Amazon an Ronaldo: ‚Eine wichtige Nachricht von Amazon.de zu Ihrer Bestellung‘

Ich gestehe: Ja, ich mag die Cappuccino-Kapseln von Nestle nicht. Die Marke Nestle ist mir zutiefst unsympathisch und das Zeug schmeckt nach Chemie. Amazon’s Happy Belly-Kapseln entfalten dagegen einen kräftigen Kaffeegeschmack, was in etwa dem Geschmack eines echten Cappuccino entspricht. Blöd nur, dass Plastikfragmente aus der Hülse enthalten sein können. Sagt jedenfalls Amazon.

Hülse? Ich dachte zuerst an eine Nussallergie oder so. Aber man meint wohl mit Hülse die Kapsel. Ist bei Nestle der Inhalt so plastikfrei? Ich traue den für eine vermeidlich perfekte Crema und aus reiner Geldgier zu, dass sie ‚zum Wohle‘ des Kunden das Produkt mit Mikro- und Nanokunststoffe verfeinern. Der Käufer und Genießer will es so, so zumindest das Totschlag Argument der Industrie. Ist ja nicht ihr Krebs, den man dann irgendwann man auszutherapieren hat.

Da ich diese Happy Belly-Kapseln bereits ein paar Mal gekauft und verkonsumiert habe, bekomme ich für jede dieser Bestellung eine Mail. Kennt man nicht die Sammelmail? So macht Amazon’s fürsorgliche Benachrichtigung zuerst den Eindruck einer Spam-Mail a la der aktuellen Fake-Kontosperrung durch die Deutsche Peanuts-Bank. Einzig die Mehrzahl der Mails binnen einer Minute erzeugt eine gewisse Plastik-Panik in mir:

Zitat Anfang
Guten Tag,
wir schreiben Ihnen, da Amazon einen freiwilligen Rückruf eines Produkts veranlasst hat, das Sie laut unseren Unterlagen bei Amazon.de gekauft haben:

Amazon-Marke: Happy Belly Cappuccino Kaffeekapseln kompatibel mit NESCAFÉ* DOLCE GUSTO*, UTZ, 3×16 Kapseln (24 Portionen)

Das von Ihnen gekaufte Produkt kann Plastikfragmente aus der Hülse enthalten. Wenn Sie das Produkt noch haben, konsumieren sie es nicht mehr und entsorgen Sie es bitte unverzüglich. Eine Rückgabe des Artikels ist nicht erforderlich.
Sollten Sie den Artikel weitergegeben haben, bitten wir Sie, den Empfänger entsprechend zu informieren.
Sofern nicht bereits geschehen, werden wir den Kaufbetrag innerhalb der nächsten 2 bis 3 Werktage auf die für Ihre Bestellung verwendete Zahlungsart erstatten. Sobald die Erstattung bearbeitet wurde, bestätigen wir Ihnen dies per E-Mail und Sie können die Erstattung dann auch online über „Mein Konto“ bei den Bestelldetails einsehen.
Der Amazon Kundenservice ist per E-Mail und Telefon 7 Tage die Woche erreichbar.
Ihre Sicherheit hat bei uns oberste Priorität und wir bedauern den Vorfall sehr.
(Dies ist eine automatisch versendete E-Mail. Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die E-Mail-Adresse nur zum Versenden, nicht aber zum Empfang von E-Mails eingerichtet ist.)
Freundliche Grüße
Kundenservice Amazon.de

Zitat Ende

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

82 − 78 =