berrnadezhda1133@gmail.com schreibt an mich: „(Kein Betreff)“

Freitag Morgen und eine beunruhigend gewöhnliche wie einsame Frau ist der Meinung, ich könnte ihr händchenhaltender Seelenverwandter bei +25 °C Temperatur sein. Soviel Fantasie macht mich und mir Angst.

Ich finde es ja toll, dass die romance scammer mich mittlerweile auf deutsch anschreiben. Blöd nur, dass die Übersetzung mit dem Google Translator den Text nicht noch weiter verschlimmbessert. Ich mag die Originale im englischen Ausländisch und die Google-Übersetzung, die diese fingierten Bagger-Mails zu einem verbalen Kunstwerk des Homo digitalis machen.

Zitat Anfang
Hallo!
Was machen Sie? Wie gehts? Bitte seien Sie nicht beunruhigt, dies wird Ihnen von einer gewöhnlichen einsamen Frau geschrieben, die keine Familie und keine Kinder hat. Ich möchte meinen Seelenverwandten finden, ich suche eine ernsthafte Beziehung. Heute scheint die Sonne auf die Straße und das Wetter ist toll, Temperatur +25. Ich sah viele verliebte Paare gehen und Händchen halten. Mir wurde klar, dass ich es leid war, allein zu sein, und deshalb schrieb ich dir. Vielleicht bin ich die Frau, die Sie suchen. Ich werde auf deine Antwort warten! Ich wünsche dir einen schönen Tag!
Nadezhda.

Zitat Ende

Autor: ronaldo capybara

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 23 = 29