Claudia Tiedemann schreibt an mich: „WICHTIG Hinweis zu Ihren Zahlungen!“

Wenig bis gar nicht arbeiten und mega viel Geld verdienen. Am besten noch den ganzen Tag Dummsülz labern, ein paar Leute richtig rund machen dürfen und das Dutzend Todesurteile unterschreiben. Danach gegen Rassismus demonstriert, Schwule und Lesben nicht vergessen, für mehr Abholzung des Regenwaldes votieren und zum Schluss den Gutmenschen raushängen lassen. Ja, so einfach kann die Welt sein. Wäre da nicht das Problem, dass eine Claudia mir schreibt und ein Sebastian sich vorstellt. Fällt Claudia Sebastian unter Diverse?

Wenn diese Wichser Solosexpraktiker mit etwas mehr Liebe am Werk wären und eine halbwegs glaubhafte Legend erfinden würden, könnte man den Scheiß um das Heilige Bitcoin glauben. Aber so ist die nachfolgende Mail an mich einfach nur ein stinkender Scheißhaufen des Internets:

Zitat Anfang
Hallo
400% in einem Jahr. Wie Sie ohne einen Job in Deutschland täglich € 850 verdienen können?? Erfolgreich zu sein ist einfacher, als man denkt!
Mein Name ist Sebastian Jäger, ich bin 28 Jahre alt und lebe in Dortmund. Vor einer Woche habe ich mir einen neuen Porsche Panamera gekauft. Vor sechs Monaten hatte ich noch in der Autowäsche gearbeitet und hatte kaum genug Geld, um meine Familie zu ernähren.Ich werde Ihnen jetzt erzählen, wie ein zwangloses Treffen mein Leben verändert hat und mir die Chance gegeben hat, 850 € pro Tag zu verdienen. ist viel einfacher, mit der Hilfe von unserem Bitcoin-Handelssystem zu investieren, als man denkt… Und das Beste daran ist, … Du musst kein Experte von Kryptowährung sein! Du brauchst nicht viel Zeit! Du brauchst nicht viel Geld, um zu starten!

Read More
Martha Nielsen
Gewinn oder Verlust, jeder bekommt das, was er aus dem Markt ziehen möchte. Manche Leute scheinen gern zu verlieren, also gewinnen sie, indem sie Geld verlieren.

Alexander Elder
Sie können frei sein. Sie können überall auf der Welt leben und arbeiten. Sie können unabhängig vom Trott leben und niemandem untergeben sein.

Zitat Ende

Autor: ronaldo capybara

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 62 = 63