Ein/e/es Anechka schreibt an mich: „Verstehen Sie mit einem Halbwort.“

So langsam stockt meine Verdauung.
Voll der Infraschall, Vibrationen in der Magengrube.
Was macht mich zum Kumpel der netten Hausfrau, die sich bisher auf verheiratete Männer spezialisiert hat?
Privatklinik, Ortswechsel und 35 Jahre alt.
Davon kann ich ein Lied lieden.
Wie kann ich einem einzigen Menschen zuhören, wenn alle anderen um mich herum auf mich einreden.
Vor allem annähernd denselben Scheiß verbal absondern.
Viel Tamtam um nichts mein kleines ukrainisches Schnatterinchen.
Posend an einem Gitter, nach Freiheit strebend.
Ich schlafe auch mit ungeimpften und halb-vollgeimpften Frauen.
Soll ich dich erretten, dir ein neues Heim und etwas Geld geben?
Einfach so, weil wir uns vierzehn Tage so gut kennen?
Flatter und raschel dich davon.
Was träumst du in der Nacht?

Zitat Anfang
Hallo Kumpel.
Ich freue mich, Ihnen hier zu applaudieren!
Ich hoffe nur, dass dieses Gefühl in beide Richtungen geht und wir gemeinsame Interessen finden.
Wie war dein Tag? Ich wünsche, dass alles in Ordnung ist.
Ich erstelle diesen Brief und wünsche, dass Sie eine gewöhnliche Person sind.
Es ist nicht mein primärer Versuch, jemanden online zu treffen.
Meine früheren Kontakte waren verheiratete Männer.
Das Herstellen einer aktuellen Verbindung hat Priorität.
Ich nutze meine Chance auch nach all den Misserfolgen. Ich werde ein wenig über mich korrespondieren.
Ich bin Annyschka.
Ich komme aus der Ukraine, schließlich denke ich immer mehr darüber nach, meinen Wohnsitz zu verlegen.
Ich bin schon 35 Jahre alt, ich merke, dass es zu viel ist, meine Jahre sind durchdringend.
Daher habe ich nicht die Zeit für bescheuerte Spiele.
Ich bin gebildet und klug, freundlicher Mensch, sowie eine nette Hausfrau. Ich arbeite in einer Privatklinik.
Ich habe keine finanziellen Schwierigkeiten.
Es ist der Umriss meines Lebens. Wenn unsere Ziele übereinstimmen, kannst du mir antworten.
Erzählen Sie von sich.
Ich bin keine 20 Jahre alt, ich bin eine erwachsene Frau und ich möchte keine Zeit mit dummen Spielen verbringen.
Ich weiß, dass meine Worte einen würdigen und selbstbewussten Mann niemals erschrecken werden.
Ich habe nichts zu tun, außer zu hoffen, dass Sie der Einzige sind, auf den ich warte und nach dem ich suche.
Ich werde auf Ihre Nachricht warten.
Ob wir aneinander interessiert sind, ich nehme an, wir werden eine Chance haben.
Vorerst haben Sie die Wahl.
Ich werde ungeduldig auf Ihre Antwort warten.
deine Anna.

Zitat Ende

Anechka Scam

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.