Ein/e/es Juliana schreibt an mich: „Juliana wünscht, du hättest ihr in die Augen geschaut.“

Ich bin etwas irritiert: Wird mir nicht von verdorbenen Sex schlecht? Frischer Sex ja, gerne wild und unanständig. Ich esse aber kein verdorbenes Fleisch oder Grünzeug. Davon bekomme ich immer Bauch-Aua. Es ist mir da auch egal, wie intim die Dating-Website ist und besonders unersättlich potent das Fickmonster Juliana sein mag. Mein Verdauungstrakt geht mir vor meinen Samenstrang. Da darf die Post ruhig das Broilerfoto mit offener Wunde im Schritt der Juliana blockieren.

Zitat Anfang
Juliana.zr (25)
Hi. Ich bin der Administrator einer intimen Dating-Site. Wir haben ein einzigartiges Angebot. Im Moment ist ein Mädchen namens Juliana in deiner Stadt angekommen. Dies ist unser regelmäßiger und wichtiger Kunde. Von ihr kam ein Antrag, einen Mann zu suchen. Sie sucht Treffen für verdorbenen Sex. Dies ist nicht das erste Mal, dass wir Juliana diesen Service anbieten, und wir können sagen, dass Sie es nicht bereuen werden, wenn Sie sich mit ihr treffen. Sie liebt Sex sehr! Sie wird einfach verrückt, wenn sie 1 Tag keinen Sex hatte. Wenn Sie an diesem Angebot interessiert sind, rufen Sie sie an. Ihre Telefonnummer ist in ihrem Profil aufgeführt. Oder schreiben Sie eine Nachricht auf der Website und sie wird Ihnen antworten. Beste Grüße, Site-Administration.

Freund, wenn das Foto nicht angezeigt wird, hat die Post es blockiert. Es spielt keine Rolle, Sie müssen den Brief in den Posteingangsordner verschieben. Postdienste mögen keine sexy Fotos
Zitat Ende

Juliana spreizt die Beine-Spam

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

%d Bloggern gefällt das: