Ein/e/es Marina Yagodka schreibt an mich: „Aw: Ich habe meinen Brief speziell für dich geschrieben“

Mittlerweile im „sich Anbaggern lassen“ kampferprobt, langweilt der romanartige Labersülz aus der nachfolgenden elektronischen Kontaktsuche via Interweb: Probleme mit der Mail, das erstes Mal, große Liebe, die Jungfrau Maria, total ungeküßt und schüchtern. Alle Männer sind doof, doch ich könnte der Erretter sein. Ich vergaß das Gejammere um die Fotos sowie das Betonen von Freund und Partner. Wenn da keine Gefühle nach unendlicher Zweisamkeit in mir auskommen, dann ist mir nicht mehr zu helfen. Wahre Ehrlichkeit findet sich halt nur im Interweb und wenn ich den Partner mit Mails nach dem Salzstreuerprinzip suche!

Beim Durchstöbern meines wahnsinnig tollen und mega erfolgreichen Blogs ist mir aufgefallen, dass ich beinahe jedes Jahr von ein/e/es Marina angebaggert wurde werde. Die Latte der Fotos, die mir das unbekannte Hoppelhopp unaufgefordert mit geschickt hat, möchte ich dem geneigten Leser des weltbekannten Lichtbildprophet nicht vorenthalten. Man beachte das stylische Posen in den Standbildern der kleinen schlüpfrigen Maus. Hammer. Mega Hammer süß. (lachelt)

Zitat Anfang
Guten Tag, mein neuer Freund, Lichtbildprophet!
Hallo! Wie geht es dir heute? Als ich heute meine E-Mail-Adresse offnete und meine Post uberprufte, war ich sehr angenehm uberrascht. Ich hatte nicht gedacht, dass du mir so schnell antwortest. und deshalb habe ich meine E-Mail nicht uberpruft. Ich konnte dir nicht sofort antworten, weil ich meine E-Mails ein paar Tage lang nicht uberpruft habe! es ist sehr freundlich von Ihnen, dass mein Brief nicht unbeantwortet blieb und Sie sich die Zeit genommen haben, meinen Brief zu beantworten. Ich hoffe, dass meine spate Antwort auf Ihren Brief unsere Bekanntschaft nicht beeintrachtigen wird. Ich wei? nicht, wo ich unsere Bekanntschaft beginnen soll. Mein Name ist Marina. Ich bin sehr daran interessiert, etwas uber Sie und Ihr Leben zu erfahren und vieles mehr, was Sie uber sich selbst schreiben mochten! Ich mochte Sie auch bitten, mir im nachsten Brief Ihr Foto zu schicken und uber sich zu schreiben. Sie werden mir jetzt vielleicht nicht glauben, aber ich werde Ihnen sagen, dass dies meine erste Erfahrung sein wird, eine Person uber das Internet zu treffen. Weil ich noch nie Briefe geschrieben habe. Und ich denke, das ist ein gro?er Teil der Romantik. Und solche Beziehungen werden mehr geschatzt, verdienen Respekt und werden am aufrichtigsten. Stimmst du mir zu? Was mochten Sie uber mich wissen? Ich beantworte alle Ihre Fragen, die Sie interessieren. Wer bist du und was bist du? Erzahl mir mehr uber dich und dein Leben. Was erwartest du von mir und allgemein von der Kommunikation mit Frauen? Ich mochte, dass du mir erzahlst und mich mehr uber dich wissen lasst. Okay? Mein Freund, warum schickst du mir nicht deine Fotos? Du willst nicht, dass ich dich sehe? Wie gesagt, dies ist meine erste Erfahrung im Internet, und Ihre E-Mail-Adresse wurde mir von einer Online-Partnervermittlung gegeben. Ich habe von Freunden von dieser Seite gehort. Sie fragen mich, warum ich meinen Brief speziell fur Sie geschrieben habe? Ich habe Ihnen geschrieben, weil ich eine wunderbare, freundliche, ehrliche und offene Person kennenlernen mochte, mit der ich enge Beziehungen aufbauen kann. Ich mochte einen Partner im Leben finden, das Leben gemeinsam genie?en und gehen Zukunft zusammen. Ich mochte jemanden finden, der meine Unterstutzung sein wird und Schutz. Ich mochte eine Person finden, mit der wir eine Welt der Liebe, Freundlichkeit und Ehrlichkeit schaffen werden. Ich mochte im Mann sehen – Ehrlichkeit und Freundlichkeit. Verstehst du meine Worte? Willst du mir sagen, dass ich viel verlange? Es mag naiv klingen, aber ich glaube immer noch an meinen wertvollsten … Ich bin sehr besorgt, ob ich alles richtig geschrieben habe, und werde mit Sorge und Hoffnung auf Ihre Antwort warten. Ich schicke Ihnen einige meiner Fotos. Ich hoffe, Ihnen gefallen meine Fotos. Ich wurde gerne die Kommentare und Ihre Meinung zu meinem Foto lesen (smile). Ich als Madchen interessiere mich sehr fur Ihre Meinung (lachelt). Jetzt muss ich den Brief fertig machen. und ich mochte wirklich eine Antwort auf diese Nachricht bekommen. Ich hoffe, Ihre Antwort wird lange auf sich warten lassen (lachelt).
Ich wunsche Ihnen einen guten Tag und positive Emotionen!
Deine neue Freundin (hoffe ich), Marina.

Zitat Ende

marina yagodka scam

marina yagodka scam

marina yagodka scam

marina yagodka scam

marina yagodka scam

marina yagodka scam

marina yagodka scam

marina yagodka scam

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

%d Bloggern gefällt das: