Ein/e/es svetiksemitcvetik92@gmail.com schreibt an mich: „FFA“

Kann mich mal bitte jemand helfen und mir erklären tun, was dieses Svetlana von mich will?
Wenn dieses Etwas suchen einen russischen Mann, sie müssen trinkfest sein und Drogen nehmen.
Erst Freundin erzählen ihr von Internet und Mannern, die nicht nehmen Alkohol und trinken Drogen.
Jetzt Svetlana schreiben mich, den einzigen Mann in Welt, der liebevoll ernsthafte Beziehung sucht.
Und schon beenden meinen lieben Brief und ich wissen immer noch nicht, wer oder was Svetlana ist.
Schaue ich Bild von unschuldig Ding Svetlana, sie sehen aus wie Jungfrau Maria.
Ich verstehen Welt nicht mehr und warten auf Paket mit Duftwäsche von Svetlana.

Zitat Anfang
Hallo! Ich bin froh, dass Sie mir geschrieben haben. Ich war mir nicht sicher, ob Sie mir antworten würden, aber ich wartete und wartete auf Ihren Brief. Ich möchte Ihnen von mir erzählen. Mein Name ist Svetlana, ich bin 29 Jahre alt, mein Geburtstag ist der 11.Mai 1992. Ich wurde in Kazan geboren. Ich lebe bei meiner Mutter. Mein Vater hat sich vor 10 Jahren von meiner Mutter scheiden lassen. Jetzt lebt er mit seiner neuen Frau in einer anderen Stadt. Ich besuche meinen Vater manchmal, obwohl ich weiß, dass er mich nicht sehr liebt. Ich habe meinen Lebensgefährten immer noch nicht gefunden. Und ich beschloss, meine Liebe im Internet zu finden. Alle Männer, mit denen ich gesprochen habe und anfangen wollte, Beziehungen aufzubauen, waren mir einfach gleichgültig. Sie sind wahrscheinlich wichtiger als Alkohol. Und alle Männer, mit denen ich eine Beziehung aufbauen wollte, nahmen Alkohol und einige nahmen sogar Drogen. Und ich war sogar enttäuscht darüber. Finde ich nicht einen guten, liebevollen Mann. Und vor kurzem riet mir meine Freundin, im Internet nach einem geliebten Menschen zu suchen. Ich möchte Ihnen sagen, dass ich nach einer ernsthaften Beziehung suche. Und wenn Sie eine ernsthafte Beziehung mit mir aufbauen wollen, dann werde ich mich sehr freuen. Ich war noch nie im Ausland und kenne Ihre Kultur nicht. Schreiben Sie mir bitte in Ihrem nächsten Brief mehr über Sie und wie Sie leben. Und wenn Sie können, schicken Sie mir Ihr Foto. Jetzt muss ich meinen Brief beenden. Ich hoffe, dass ich bald Ihre neuen E-Mails sehen kann. Mit freundlichen Grüßen, Svetlana.
Zitat Ende

Svetlana Scam

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

%d Bloggern gefällt das: