Jai Merritt schreibt an mich: „“

Es ist kein Geheimnis, dass ich ein Kind der Alten Schule menschlicher Kommunikation bin. Guten Tag, Auf Wiedersehen, Hände waschen, brav die Hand geben, Hände waschen, Frage, ordentliche Antwort … und wem man lieb hat, den drückt und küsst man. Dank des neuartigen Corona – COVID-19-Virus fällt die Kontaktkommunikation aus und ich gehe auf Distanz. Selbst wilder hemmungsloser Sex – nur auf Distanz via Facetime & Co.. Dazu Mundschutz und der Lurch wird nur mit Gummihandschuhe an gewürgt. Wie ungeil ist das denn bitte. Doch das alles ist nichts gegenüber der Werbebotschaft von Jai Merritt. Welchen Urlauten und zwischenmenschlichen Gepflogenheiten ist diese verbale Gülle entsprungen. Worum geht es hier? Der Homo digitalis, das seltsame Wesen und seine unglaubliche Blödheit zu glauben, Gedanken zu erahnen und künstlich intelligent zu sein!

Zitat Anfang
EROTIKA wird WIRKLICHKEIT !!!
Sprungbrett zum ARCH De Pleasure
Männer, legen Sie Ihre Füße in die Schuhe von James Pope, Frauen legen Sie Ihre Füße in die Schuhe der Frauen, denen ich begegne, als ich den Weg von der Farm zum MATTRESONAME zurücklegte!
Stepping Stones ist mein dritter Roman in einer 3 zusammenhängenden Serie. 1- Post Hole Digger! 2-Trifecta!
“KLICK & VIEW-Videos. Suche: amazon.com, Titel – Autor

Zitat Ende

Autor: MakkerRony

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 1