Leni schreibt an mich: ‚Ich vermisse!!!‘

Diese Leni bringt mir die Verheißungen des himmlischen Paradieses: 13 Jungfrauen, Sex ohne Ende, leckere Burger bis zum Abwinken, den Weltfrieden sowie der Endsieg von Vernunft und Verstand über den Menschen.

Wahnsinn, was hat die Silikonmaus geschnupft.
Oder waren die Silikoneinlagen mit Koks parfümiert.

Allein die tagtägliche Presseschau vor Antritt meiner Homeoffice-Aktivitäten zeigt mir: Wenn Dummheit Schreikrämpfe hervorrufen würde, ihr seid nur noch am Brüllen. Wie im Hartz IV-TV, scripted reality. Die können auch nur eines, sich gegenseitig anschreien.

Jetzt haben die Bessermenschen die Semi-Maskenpflicht erzwungen, da kommen die nächsten Wissenschaftler auf den Plan und sagen, dass das Abtöten der Keime bei 70°C nicht so funktioniert wie gedacht. Aber, wir machen den Blödsinn weiter. Richtig so: Ich will es wild und unanständig mit einem Weibchen treiben, sie aber nicht gleichzeitig schwängern wollen. Kondom. Boah, da klafft ganz vorne ein Riesenloch drin. Nach der Logik Alltagsmaske ziehe ich mir den kaputten Gummi dennoch über den Lümmel und lege los. Ist zwar Blödsinn, aber ich habe es versucht. Oder die Diskussion um die Immunität nach einer Corona-Infektion. Erst hieß es man ist immun, dann hieß es auf einmal wieder nö! Jetzt meldet sich eine der deutschen Oberviren zu Worte und sagt: Papperlapapp, immun. Mal gucken, wie morgen der wissenschaftliche Wind steht.

Was ist eigentlich aus dem Corona-infizierten Tiger in einem amerikanischen Zoo geworden?

Zitat Anfang
Hallo. schöne Mädchen warten auf dich.
Besuchen Sie die Website.
Sexfotos, Sexchat und vieles mehr.
Hunderte von Mädchen aus der ganzen Welt.
Sie können alles finden, was Sie wollen.
Anonyme Kommunikation, Suche nach Geschlecht und Alter.
Besuchen Sie die Website.
Dutzende Mädchen sind gerade online.
auf dich wartend.

Zitat Ende

Spam mit Leni

Für das oben gezeigte Machwerk zeichnet Ronaldo Capybara nicht verantwortlich. Das Zeug wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Autor: ronaldo capybara

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 80 = 90