Linda’s ‚Ich möchte deinen Körper riechen!‘

Ich bin Linda! Nicht verheiratet, sexy Mädchen!
Ich reise gerne und für eine kurze Zeit kam ich in dein Land.
Ich bleibe noch ein paar Tage hier.
Auf der Suche nach einem Partner für Sex!
Ich habe dich im Internet gefunden.
Denke nicht schlecht über mich.
Ich mag nur flüchtigen Sex.
Ich möchte, dass du mich anrufst, und ich werde dir ein unvergessliches Vergnügen bereiten!
Ich werde alle deine Wünsche erfüllen.
Fick mich wie du willst!
Ich will deinen Penis in meinem Arsch spüren und nicht nur!
Ich liebe verschiedene Posen beim Sex!
Ich liebe es, wenn sie mich mit einer Zunge streicheln.
Ich möchte deinen Penis lecken, es schlucken.
Wenn wir uns sehen, keine wertvolle Zeit verschwenden.
Ich bin sicher, ich werde dich im Bett überraschen.
Lass mich nicht lange warten, und ich werde alle deine erotischen Fantasien erfüllen.
Wenn du willst, werde ich selbst kommen. Ich werde alle Ausgaben selbst bezahlen.
Ich möchte dir meine Sexbilder zeigen.
Sie können sie auf dieser Seite sehen. Meine ID 345378290028
An derselben Stelle verlasse ich meine Hoteladresse wo ich wohne, Telefonnummer.
Ich warte auf einen Anruf von dir!

Sexy Linda will meinen Duft riechen

Für das oben gezeigte fotografische Machwerk zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Es wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Riechnase Linda möchte an mir schnüffeln?
Und andere widerlich unsittliche Dinge tun?
Hilfe, Hilfe.
Ich bin ein sexuelles Belästigungsopfer und gehöre in ein Heim für zum Sex genötigte Männer!

Das ist nicht nur sexuelle Belästigung, hochgradige Nötigung, aktives Mobbing und passives Stalking, das ist auch noch total pervers, oder? Warum wollen diese Bitches immer, dass ich auf eine kostenpflichtige Webseite wechsle? So feucht im Schlüppie, absolut notgeil und dauererregt wie sie tun können sie nicht sein.

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

%d Bloggern gefällt das: