Marii’s ‚Sie möchten zuschauen oder teilnehmen.‘

Hallo mein lieber Fremder mit Weihnachten bist du mein Held. Schönes Mädchen, das sexuelle Unterhaltung in Ihrem Land wünscht. Ich möchte, dass du mir eine Gesellschaft für Weihnachtsferien machst. Ich möchte im Urlaub Spaß haben und ohne Verpflichtungen Sex haben. Ich kam einfach zu Weihnachten in deine Stadt, ich verbringe meinen Urlaub in deiner Stadt. Um einen Mann in deiner Stadt zu treffen, habe ich mich auf der Seite registriert. Komm Beim Sex habe ich keinerlei Grenzen, ich kann dem absolut Vielseitigen völlig gehorchen und umgekehrt kann ich mich jedem unterordnen. Als Geschenk habe ich ein Foto darauf angebracht, ich verberge nicht alle meine saftigen Löcher. Auf dieser Seite habe ich unter dem Namen Dollylave02 registriert Ich zähle auf Für ein unvergessliches Treffen mag ich verrücktem Sex. Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und ich werde auf mein Treffen mit Ihnen warten. Ich werde dir alles über mich erzählen, wenn wir uns treffen. Ich umarme dich Marie.

Selfie Marie und ihr dicker Hintern

Für das oben gezeigte fotografische Machwerk zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Es wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Was für ein Weihnachten: Marie ist scharf auf mich, gerade in meiner Stadt und reckt erwartungsvoll ihren Hintern in die Kamera!

Und nun?

Danke Marie, was für ein Geschenk und grandioses Angebot, das ich dankend ablehne. Mir ist das Sagrotan ausgegangen und ohne dich vorher ordentlich zu desinfizieren, fasse ich dich nicht an.

Autor: ronaldo capybara

Er ist kein Fotograf, doch malt er einen Teil seiner Bilder mit Licht und bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er einen Teil seiner Bilder mit Farben in seinem Atelier auf alles, was seine Kreativität tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

95 − 85 =