Mark schreibt an mich: „HALIFAX TRANSFER“

Als weltbekannter und mehrfach nicht ausgezeichneter Künstler mit exzellent-besonderem Geschmack betrachte ich mich schon als besonders privilegiert unterprivilegiert. Wenn da die UNICEF 76 Mio’s Dollars Charity-Bargeld an mich raushaut und eine satte 30%ige Aufwandsentschädigung winken tut, tute ich Euronen-Kringel in die Augen bekommen. Die Legende dieser Spam-Botschaft klingt so seriös, dass die rührseligen TV-Spots von „Save the Children“ vor meinem inneren Auge ablaufen und ich ganz feucht im inneren Augenwinkel werde. Wer Geld für lästig-lange TV-Spots hat, der ist nicht seriös, der ist megaseriös! Wo muss ich unterschreiben, Mark?

Zitat Anfang
– –
Die Halifax Bank PLC hat im Auftrag von UNICEF Ihr Charity-Bargeld freigegeben Überweisung von 76.000.000 $, um weniger Privilegien und Wohltätigkeit zu unterstützen Organisationen Ihrer Wahl für eine 30% ige Entschädigung. Geben Sie an, ob Sie an der Abwicklung dieser seriösen Wohltätigkeitsorganisation interessiert sind Projekt, indem Sie Ihre Identität und Details in dieser E-Mail angeben, um zu beginnen dieses Projekt.
Kennzeichen.

Zitat Ende

Autor: ronaldo capybara

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 1