Nastya’s I wish you fine and a sunny day!

Hallo Hasi !!! Wie geht es Ihnen? Es ist mir wieder Nastya, also nennen mich meine Familie und Freunde. Ich wartete auf heute, um deinen Brief zu sehen !!! Ich hatte die Gewissheit, dass Sie mir einen Brief schreiben werden. Letzte Nacht wollte ich den Brief von dir sehen, aber mein Laptop des Hauses ist kaputt gegangen! Meine Nichte hat nicht besonders verschüttete Saft auf meinem Laptop, wenn Karikaturfilme gesehen! Sie hatte auch Angst vor mir hat mir nicht gesagt! Mein Laptop nicht von den letzten Modellen, Aber alles passt mir! Der Service der Computer-Reparatur sagte, dass mein Laptop nicht repariert werden kann, Ich plane, den neuen Laptop zu kaufen, wenn ich das Gehalt auf meine bekommen werde Arbeit.

Jetzt bin ich bei der Arbeit, ich schreibe lieber Briefe von der Arbeit. Ich hoffe es tut nicht weh Um dich zu treffen, und wir werden einen Weg finden, die Bekanntschaft fortzusetzen! Jetzt erzähle ich dir von meiner Arbeit! Ich arbeite jeden Tag außer sonntags, es ist nur ein Tag frei pro Woche, aber ich bin ein Fleißige Frau, und für mich ist es nicht schwer! Am Sonntag kann ich deinen Brief leider nicht sehen … Ich beginne die Arbeit um 09:00 Uhr morgens. Und ich beende die Arbeit um 18:00 Uhr abends. Ich arbeite in den öffentlichen Institutionen, die an der Vorbereitung der Dokumente beteiligt sind Auf Gegenstände von Immobilien und Inventar. Meine Post von Spezialisten in der Vorbereitung der Dokumente. Ich mag meinen Job und genieße es, kollektiv zu arbeiten. Ich arbeite an einem Computer. Ich habe einen College-Abschluss. Ich absolvierte die Volgograd State University Mit einem Abschluss in der öffentlichen und kommunalen Verwaltung. Meine Aufgaben sind Verarbeitungsdokumente für die Erstregistrierung von Immobilienobjekten und Grundstücken. Ich wohne in der Stadt Kamyshin, es ist in der Wolgograd Region. Sie können meine Stadt im Internet sehen. Moskau ist die Hauptstadt von Russland. Entfernung von Kamyshin zur Stadt Moskau Ca. 950 Kilometer, die etwa 600 Meilen von meiner Stadt entfernt ist. Bist du jemals in Russland gewesen? Als ich mich entschloß, einen Mann in der Bekanntschaft kennenzulernen, Ich habe eine Menge von Männern überprüft. Aber ich habe beschlossen, nur einen Brief zu schreiben. Ich finde es schwer, meine Wahl zu erklären. Möglicherweise hat mein Herz aufgefordert, dass ich Sollte dir einen Brief schreiben. Ich war es gewohnt, meinem Herzen zu vertrauen. Ich habe keine Angst vor dem Altersunterschied, Für mich ist es wichtig, dass der Mann freundlich, sympathisch war und dass er wusste, wie man eine Frau richtig zu behandeln. Ich möchte Sie um Aufrichtigkeit bitten. Ich möchte unsere Kommunikation mit Ihnen auf Vertrauen basieren. Jetzt wissen wir wenig von einander. Ich hoffe, dass im Laufe der Zeit das Vertrauen zwischen uns sein wird. In der Zukunft kann ich dir mein Handy geben, aber jetzt will ich dich besser kennenlernen. Jetzt werde ich ein wenig über sich selbst erzählen. Ich mag ordentlich und sauber und für mich ist es Wichtig, gut gepflegt zu sein und immer in gutem Zustand zu sein. Ich interessiere mich für dein Leben. Bitte vergessen Sie nicht, meine Fragen zu beantworten. Was machst du in deiner Freizeit? Magst du Sport? Mögen Sie gerne Mahlzeiten zu kochen? Heute schicke ich Ihnen meine Fotos von meiner Arbeit. Ich freue mich, deine Fotos in einem neuen Brief zu sehen. Ich muss jetzt weiter arbeiten. Danke für Ihre Aufmerksamkeit. Wenn du ein Skype hast, schreib es mir, Ich plane bald, einen neuen Laptop zu kaufen und Skype zu machen. Ich habe dieses Programm noch nie benutzt, aber ich weiß das viele Leute benutzen es und es ist sehr bequem zu Kommunizieren und sehen sich in Echtzeit. Ich hoffe, dass mein Brief nicht langweilig für dich war. Ich wünsche dir einen guten tag und gute laune !!!!

Ist diese Nastya nicht eine süße Zuckermaus? Sie nennt mich Hasi! Selbst im englischen Original ihrer Scam-Nachricht. Und der Google Übersetzer hat das ‚Hasi‘ verbal nicht verschlimmbessert. Wahnsinn. Nastya’s Laptop ist kaputt, weil die Nichte Karikaturfilme mit Orangensaft geguckt hat. Gerne würde meine russische Schnalle einen neuen Laptop haben wollen, inklusive Skype und Handy. Alles ordentlich und sauber, versteht sich. Das trifft sich gut. Denn in meinem Atelier sieht es oft aus wie Kraut und Rüben. Ich denke, Nastya-Babe wird sich diese Putzstunden im Atelier ordentlich bezahlen lassen wollen: Neuer Laptop, neues Skype, neues Handy und ein First Class-Flug nach Germany! Aber ihr mildwürziges Herz wird das mit sich machen lassen. Wenn ich so blöd und notgeil wäre wie der picklige Nerd hinter ‚Nastya‘ denken mag, versteht sich.

Autor: Lichtbildprophet

Lichtbildprophet ist verbaler Größenwahn und Fotografischer Depressionismus; eine persönliche letzte totale Schlacht des einzigartigen Großmeister Lichtbildprophet gegen den Herdentrieb des Gutmenschen und die Massenverdummung des Homo digitalis. Das Held Lichtbildprophet ist die allerletzte Bastion wider dem Einheitsgeschmack unserer ach so modernen und bequemen Zeit.