Samuel Herrmann’s f***.de

Hallo,
Mein Name ist Sam. Ich arbeite für Max Exposure, eine Online-Marketing-Agentur. Ich bin derzeit auf der Suche nach Websites auf Deutsch. Möchten Sie daran interessiert sein, einen Artikel zu schreiben, der für Ihre Leser relevant ist, mit einem Link zu einem meiner Kunden, für eine feste Gebühr, die wir Ihnen bezahlen würden? Wenn ja, was wäre der Preis dafür? Bitte lassen Sie mich auch Ihren besten Preis für eine Banner-Anzeige und wenn Sie andere Websites für Werbung zur Verfügung stehen.

Freundliche Grüße, Samuel Herrmann
Collaborations Manager – Deutscher Markt

Genauso stelle ich mir die neue ‚Groß und Mächtig‘-Nation USA vor: Der Kollaborateur für den deutschen Markt sucht deutsche deutschsprachige Webseiten und schreib mich auf ausländisch an. Ich möchte etwas zum Schmunzeln haben und bediene mich der Spaßmaschine ‚Google-Übersetzer‘ und so richtig lustig wird es nicht. Der Hanswurst ohne Deutschkenntnisse, jedoch zuständig für Deutsche Markt, fragt mich, ob ich käuflich bin und will meinen besten Preis wissen. Natürlich bin ich käuflich, wenn der Preis stimmt:

Hallo Samuel, sollte nicht ein Verantwortlicher für den deutschen Markt die deutsche Sprache beherrschen? Oder hat euch euer Präsident in seinem Größenwahn mittlerweile die Birne so weich geklopft, dass ihr zwingend voraussetzt, der deutsche Webseitenbetreiber MUSS euer Ausländisch beherrschen tun? Sorry, da bin ich etwas anders gestrickt und antworte dir deshalb im guten alten Deutsch.

Angesichts der großen Popularität meiner Person Marvin ‚Mofo‘ F., international anerkannter ‚Das Held‘ und ‚Lichtbildprophet‘, der weltweiten Reichweite dieser Webseite und intergalaktischen Beliebtheit derselbigen, schreibe ich dir für unglaubliche

13.569 Euro

einen Artikel zu jedem Thema dieser Welt inklusive dem von dir gewünschten Link. Und wenn du dich in den nächsten 24 Stunden dazu entscheidest, dieses unglaubliche Angebot anzunehmen, dann bekommst du – gegen eine kleine Bearbeitungsgebühr – einen zweiten Gratislink dazu. Also zögere nicht und bestellt noch heute deinen Artikel mit Link für unglaubliche

13.569 Euro

und bekomme einen Extralink Gratis mit dazu!

Grüsse aus Deutschland, Lichtbildprophet

Autor: Lichtbildprophet

Lichtbildprophet ist ein fotografisches Projekt rund um die experimentelle Fotografie und Dunkelkammer. Initiator der Ein-Mann-Show ist Ronald Puhle aus Berlin. Er hat zwei Jahrzehnte als Freier Autor Fachartikel und Bücher über die Fotografie und digitale Bildbearbeitung verfasst und führt heute seine kreative Arbeit im Offenen Atelier Berlin-Marzahn fort.