Schmerz-Kontrollzentrum schreibt an mich: „Anhaltende Knieschmerzen endlich loswerden“

Wenn mich das Schmerz-Kontrollzentrum so direkt fragt: Ich habe nur einen Schmerz und der hat damit zu tun, dass ich nicht ganz verstehe, weshalb Menschen erst so tun als ob und dann mit einmal weg sind. Ohne etwas zu sagen. Ich täte den Schmerz gern „Hoffnungslose Euphorietitis mit Chronischem Zeitleisten-Syndrom“ nennen wollen. Also erst „Ja, ich will“, ein paar Ausreden und dann Sendepause. Auf Rückfrage kommt dann das „Ich wünsche dir weiterhin viel Glück“-Karzinom. Anders formuliert: Lass mich in Ruhe und verpiss dich. Da helfen wohl nur Zäpfchen im Verkehrshütchen-Format und ein Freundliches „Du wirst nicht vermisst werden“ hinterher geschmissen. Ist es politisch korrekt und gendergerecht zu fragen, ob Frau gerade ihre Tage hat oder woher sonst der radikale Sinneswandel kommt? Scharf, schärfer, Peperoni! Da ist wohl eher mehr Mond statt Sonne im Herzen. Gegen diesen Doofie-Dummbrot-Schmerz hätte ich gern etwas, schnellwirkend, bitte.

Zitat Anfang
Wenn Sie diese Email nicht lesen können, klicken Sie bitte hier
Ja, ich habe genug Schmerzen in den Knien und möchte mich davon befreien >>
Knieschmerzen dominierten Ihr Leben? Das muss so nicht sein! 7 Tage reichen aus, um selbst die peinlichsten Schmerzen zu vergessen. Schmerzhafte Gelenke, Stechen und chronische Entzündungen sollten schnell entfernt werden. Diese einfache, sichere und 100% natürliche Methode hilft in 7 Tagen, anstrengende Knieerkrankungen loszuwerden. Jetzt können auch Sie in 7 Tagen stechende Knieschmerzen vergessen. Es reicht…
Zitat Ende

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + 1 =