Svetlana schreibt an mich: „Duftend als Blumen.“

Was bin ich doch für ein Glückspilz: Die Woche ist keine zwei Tage alt und schon die vierte Braut baggert mich massivst an. Wäre ich nicht so ein bescheidener Edelmann, ich würde wild wie ein Pavian von verschneiten Baum zu verschneiten Baum springen und wilde Urlaute ausstoßen. Aber nein, Mister Nörgelnörgel hat ja wieder etwas auszusetzen. Selbst die Aussicht eine dreiunddreißig jährige ernsthafte Braut an sich zu ketten lässt das Schandmaul nicht verstummen. Es sind diese Feinheiten, die den Ton zu einer wohlklingenden Melodie machen. Ich sage Sicherheit, Benutzerseite und ich soll verführerisch sein! Das passt nicht, jedenfalls nicht auf mich. Mit Sicherheit!

Zitat Anfang
Hallo, ich bin Svetlana, ich bin erst dreiunddreißig Jahre alt. Ich liebe es, ins Freie zu gehen und alle möglichen Aktivitäten zu unternehmen. Ich möchte meine dauerhafte Liebe im Leben finden. Die wichtigste Idee für mich persönlich ist mit Sicherheit wahre Liebe und gemeinsames Verständnis. Ich habe Ihre Benutzerseite aufgedeckt und denke, dass Sie verführerisch sind. Deshalb möchte ich Sie genauer untersuchen und ein bisschen mehr darüber herausfinden, wer genau Sie sind. Vielleicht habe ich auch deine Neugier geweckt. Ich möchte bald eine E-Mail von Ihnen erhalten. Einen schönen Tag noch, guter Freund!
Zitat Ende

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

90 − = 86