Ein/e/es Alice schreibt an mich: „{Spam?} Ich gebe dir eine positive Einstellung“

Man sollte jedem Absatz, den man beginnt, so etwas wie eine Präambel voranstellen. Irgendetwas Schwulstiges, aus dem Zusammenhang gerissenes. Hauptsache es klingt geschwollen und hat nichts damit zutun, was verbal im Anschluß folgt. Das ergibt wenig Sinn und erklärt den Schreibenden zu einem elitären Arschloch. Aber ich hätte dann meine Ruhe, weil „der spinnt sowieso ein bisschen.“

Ich leg mich nur noch auf eine Schattenbank. Ist wegen der geringen UV-Strahlen gesünder und außerdem viel billiger.

Wenn diese „Alice“, die mich nachfolgend anschreibt, eine Frau ist, dann trägt sie viel Männliches in sich. So kurz und knapp wie die Braut mich versucht anzumachen, dass kann nur ein Mann, bestenfalls eine Frau auf Syndrom sein. Wieder fehlt der elektronischen Verbraucherinformation ein Hauch von Höflichkeit … sprich: Bitte kennen die Spam-Scam-Brigaden erst, wenn der Depp an der Angel Zahlemann und Söhne machen soll. Dafür gibt es zur Eröffnung eine positive Einstellung, Karmapunkte und diesen ganzen ideellen Mist, von dem ich rein gar nichts habe. Wenn ich ehrlich bin, habe ich das Gefühl, dass das Bild dieser „Alice“ etwas abgegriffen ist und ich die suchende Internetromanze irgendwie schon kenne. Oder alle Osteuropäerinnen gleich aussehen.

Ich muss was trinken, ich hör schon schlecht.

Zitat Anfang
Guten Tag! Ich bin Alice, ich liebe es zu reisen und etwas Neues und Leckeres zu kochen. Ich bin 30. Wie alt bist du? Woher kommst du? Wenn Sie Lust haben, mich kennenzulernen, warte ich auf Ihre Antwort.
Alice

Zitat Ende

Scam mit Alice

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Ein/e/es PO69 schreibt an mich: „Dein ist mein ganzes Herz“

Irgendwie nervt es schon, wenn Menschen mich erst dann kontaktieren, wenn sie Langeweile haben. Ich fühle mich an der Stelle ausgenutzt benutzt. Gut, ich brauche ja nicht oder nur sehr abweisend darauf reagieren. Doch die Gelangweilten sind dann immer so genervt und hochgradig beleidigt. Also freundlich Lächeln und Mega-Interesse geheuchelt. So lächle ich dann eben auch zur nachfolgenden elektronischen Verbraucherinformation, die mir den Samstag Morgen versüßen möchte. Mag der PO69 noch so groß sein, in meinen Gedanken bleibt die Werbebotschaft so etwas vom Arsch, dass sie ungespitzt hier im weltberühmten Lichtbildprophet öffentlich versenkt wird:

Wenn ein Wort von mir für dich keine Bedeutung mehr hat, dann wirst du kein Wort mehr von mir hören.

Zitat Anfang
Ich bin sehr einsam:(
Mir schreibt niemand
Bitte schreiben Sie mir
Das ist mein Bild
Sie finden mich hier
Meinen Spitznamen Grosser_Po69

Zitat Ende

PO69 ist so einsam Spam

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

service@b2b-network-empfiehlt.de’s ‚Amazon Business – für Geschäftskunden‘

Sehr geehrter Herr Person,
ein Amazon Business-Konto bietet Ihnen die Auswahl, den Komfort und den zuverlässigen, schnellen Versand von Amazon – exakt zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Unternehmen. Die besten Preise Spezielle Business-Preise und Mengenrabatte Schneller, zuverlässiger Versand Kostenlose Lieferung für Bestellungen über 29€ Rechnungen mit ausgewiesener USt Nettopreise vergleichen und Rechnungen mit USt erhalten Einkaufslisten für häufig benötigte Artikel anlegen und mit einem Klick erneut bestellen Jetzt kaufen, später zahlen Mit Kauf auf Rechnung erhalten Sie 30 Tage Zahlungsziel*

Nur für kurze Zeit: Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil und erhalten Sie die Chance, einen von drei 500€ Amazon Business-Gutscheinen zu gewinnen. Starten Sie jetzt mit Amazon Business:

Kostenloses Konto erstellen ❯
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Amazon Business-Team

* Vorbehaltlich erfolgreicher Bonitätsprüfung und Kreditlimit.
Diese Nachricht wurde Ihnen von einem Anbieter im Auftrag von Amazon Business zugesandt. Details zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Der geneigte Leser sieht mich leicht verwirrt! Ich kenne Amazon, ich nutze Amazon. Amazon hat eine Mailadresse von mir, aber eine andere als die, die Amazon oder ein Spam-Versalle hier verwendet. Eigentlich ist meine Vermehrungsplanung abgeschlossen, aber sollte da doch noch einmal etwas passieren, dann bekommt das Kind den Namen: ‚Alexa-Cortana-Siri‘. Mit Bindestrich, versteht sich.

Was hat dieses ‚b2b-network-empfiehlt.de‘ mit Amazon zu tun? Ist Amazon und seine fuchsteufelswildes Alexa unter die Spammer gegangen? Warum bin ich Herr Person? Und warum erzählen mir so viele etwas vom Pferd?

HALTET IHR MICH FÜR TOTAL BESCHEUERT?

Ja?

OK!

Eleanore Nesbit’s ‚Kontakt über Lichtbildprophet‘

Kostenlose Instagram Likes für das Leben! Ist das etwas, woran Sie interessiert sein könnten? Sie können eine Testversion für 50 Instagram-Likes auf unserer Website anfordern! Ja, der Zähler wird alle 24 Stunden zurückgesetzt. Fange an, dein INTA-Konto zu erweitern! Besorgen Sie sich Ihre Kopie unter https://likesmania.net/ Wenn du mehr als 50 brauchst, kannst du ein 200.500 oder 1k Daily Likes-Paket für Lifetime kaufen! Preise beginnen bei 5 $ (für das tägliche Leben mag es, ist das nicht etwas?) Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, werden wir via Livechat Kontakt aufnehmen! Vielen Dank

Gerade vorgestern habe ich von einem kleinen, dicklich häßlichen Mann gelernt: Lügen und betrügen, das macht man heute so! OK, auch früher wurde gelogen und betrogen, nur eben etwas anders. Heute ist das ganze Leben ein Selbstbetrug. Sei es eben mit sogenannten Likes, also etwas toll finden. Warum haben Facebook, Instagram und Co. keine ‚Dislike‘? Ganz einfach: Steht mir nur das ‚Like‘ zur Auswahl und wird es wie eine virtuelle Währung, ein virtueller Schatz gehandelt, dann kann der Betreiber ordentlich Kohle abschöpfen. Man sieht es ja nicht, wie viele User der hoch’gelikten‘ Nutzererfahrung ein gepflegtes ‚Das ist totale Scheiße‘ entgegen setzen würden. Ein ‚Like‘ ist schnell gesetzt, ein ‚Dislike‘ gibt es nicht und im einem Post mit ein paar Hasstiraden sein Unbehagen auszudrücken, das ist nicht bequem genug.

Flower Yulunka’s ‚Guten Abend‘

Hallo, mein lieber Freund Wie geht es dir? Ich erwarte, dass Sie Zeit für eine aufregende Bekanntschaft haben. Ich bin ein neugieriges und romantisches Mädchen. Ich genieße und bewerte jeden Moment meines Lebens! Ich suche nach einer aufrichtigen Person, die mich jeden Tag lieben wird. Wenn Sie bereit sind, einen Dialog zu führen, schreiben Sie mir. Dein neues Mädchen Yuloka

So so. Yuloka ERWARTET, dass ich Zeit für aufregende Bekanntschaft habe. Was soll ich mit solch neugierigem wie romantischen Mädchen anfangen? Als Bekanntschaft. Oder gar Bekanntschaft Plus. Gut, sie genießt jeden Moment ihres Lebens. Ich irgendwie auch, jedenfalls bemühe ich mich darum. Nur soll ich sie jeden Tag lieben. Meint sie damit die Kopf- oder so eine richtige Nummer? Also Letztgenannte? Yuloka, ich bin kein wilder Stier mehr. Ich bin auch kein Mann für eine Nacht. Und von Dialogen halte ich ja schon gar nichts.

Wer zum Teufel kann ausgerechnet mich nicht leiden und hetzt mir mir immer wieder diese wilden Mäuse auf den Hals, die eigentlich nur das eine von mir wollen: Meinen astreinen One Pack-Body! Diese jung’schen Nimmersatt’s sind ja lästiger als Fusspilz.