Ein/e/es Po69 schreibt an mich: „Ich warte auf dich.“

Mimimi am Morgen: „Ach ich bin ja soooo einsam.“
Und weil ich soooo einsam bin, hab ich vom vielen Warten einen großen Po.
So wie diese Kardashian’s oder wie diese arbeitsscheue Influencer-Sippe heißt.
Ich habe auch fast 700 Follower auf Instagram und trotzdem hänge ich nicht überall rum und halte mein sexy One-Pack in die Kameras. Geschweige denn, dass ich Model und Designer bin. Schreiben tut mir auch keiner tun.
Was ist das nur für eine destruktive Verbraucherinformation?
Hat die Selbsthilfegruppe der Anonymen Depressiven eine Sexseite online gestellt?

Zitat Anfang
Ich bin einsam:(
Keiner schreibt mir
Bitte schreiben Sie mir
Finden Sie mich hier
Mein Spitzname lautet Grosser_Po69

Zitat Ende

rodrigo@cacapava.com.br schreibt an mich: „Familiengründung oder Sex ohne Verpflichtung.“

Eine neue Website für mich?
Erstellt?
Also ich bin ja mit meinem Lichtbildprophet ziemlich zufrieden.
An Familiengründung und Sex ohne Verpflichtung habe ich dabei nicht gedacht.
Empfinden, probieren und suchen?
Warum?
Das war jetzt wirklich nicht nötig …

Zitat Anfang
Wir haben eine neue Website für Sie erstellt.
Sex, Dating, BDSM, LGBT-Bewegung.
– Suchen Sie nach Ihren Vorlieben.
– Neue Empfindungen und ein Meer von Emotionen.
– Sichere und einfache Suche.
Probieren Sie es auch aus.

Zitat Ende

Kowalkoski1 schreibt an mich: „Hallo Männer: Liebe ist nur für eine Person mit klarem Kopf repräsentativ.“

Eine Werbebotschaft mit „Was tun am Wochenende“ zu eröffnen hat schon etwas philosophisches an sich. Soll das ganze Wirtschaftssystem 365 Tage, 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag am Kurbeln sein, wird trotzdem Freitag Nachmittag das Wochenende eingeleitet. Die einen spielen jetzt Mutter, Vater, Kind oder andere müssen zwecks Stressabbau Party bis Sonntag früh machen. Wohl die Mehrzahl verkriecht sich in die Miethöhle und pflegt im Alleinsein die eigene Depression nebst Syndromen. Mittlerweile weiß ich, warum alle geil auf Urlaub sind: Vor allem der Homo digitalis kann sich nicht mehr selbst beschäftigen. Das liegt natürlich an der fehlenden Motivation, dem Geld oder dem pflegeleichten Lover. Selbst macht man alles richtig, wenn es ein Problem gibt, dann sind es selbstverständlich die anderen. Mal ehrlich: Das ganze Wochenende wie nachfolgen Pornos schauen prognostiziert und letztlich mit dem „Sex Chat-Angebot“ auch gewünscht, lässt die Nudel wegen mechanischer Überbeanspruchung anschwellen. Nun gut, es bliebe ja Zeit mit ein paar Kühlakkus das beste Stück bis Freitag wieder in Normalform zu bringen. Was für trübe Aussichten. Ich wechsle in die Dunkelkammer und gebe mich dort den realen Freuden hin.

Zitat Anfang
Was tun am Wochenende? Sie müssen nur alles vergessen und Ihren Urlaub genießen! Du bist einsam wie ich! Aber im Gegensatz zu vielen Frauen verstecke ich nicht, was ich will! Verstehe, ich bin eine ziemlich einfache Frau, die Sex liebt. Vor dem Hintergrund dieses globalen Chaos sind wir jedoch gezwungen, zu Hause zu bleiben und uns vor anderen Kontakten zu schützen. Aber ich möchte! Ich bin es schon leid, Pornos anzuschauen, Chats zu führen, in denen Männer sich ausziehen und ihren Körper streicheln und überall um Geld bitten. Und sie kennen nicht einmal meinen Namen und wie ich aussehe! Es ist ihre Aufgabe und ich mag es nicht, für Sex zu bezahlen. Deshalb habe ich beschlossen, dass es für Sie interessant sein könnte ?! Lernen Sie sich kennen, sprechen Sie in einem Videoanruf und entscheiden Sie, ob Sie und ich uns gegenseitig das geben können, was wir brauchen. Liebkosungen aus der Ferne zu machen, und gleichzeitig werden wir niemandem etwas schulden. Nur eine Pause! Einfach nur Spaß haben.
Ich denke, dass Sie sich hier entscheiden müssen. Ich habe meinen Vorschlag bereits gesagt.
Heute bin ich online auf der Website https://xxxranianal.blogspot.com. Meine ID lautet ID: 36565169. Wenn Sie interessiert sind, werde ich Ihren Brief gerne beantworten. Aber du rufst mich besser an. Und ich werde noch einmal sagen, ich werde dich nicht für virtuellen Sex bezahlen, wenn du darauf rechnest, dann antwortest du besser nicht!

Zitat Ende

Weltbeste Datingwebsite

Für das oben gezeigte Machwerk zeichnet Ronaldo Capybara nicht verantwortlich. Das Zeug wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Rina admin@kombinatori.cz schreibt an mich: „Du bist so lustig!“

Was für ein Imageschaden, wenn Mister Brummbär himself seinen Ruf als dienstältester Miesepeter verliert, nur weil so ein junges Ding mich so lustig findet. Und mich auch noch vermisst. Wie bekloppt ist das denn. Genauso wie die Frage, was an mir ausgerechnet so lustig ist: Mein durchtrainiertes Onepack, der stahlharte Knackarsch in der Schlabberjeans oder die Unmengen Männerfell auf meinem Astralbody?

Gerne hätte ich das gemachte Foto im geschriebenen Intimvideo gesehen. Da scheint der Spitzname in seiner Spam-Mail irgendetwas durcheinander gebracht zu haben. Ob das dann mit dem Online einbinden der Webkamera klappen wird? Ich will es jedenfalls nicht sehen!

Zitat Anfang
Hallo!
Ich vermisse dich, wirklich.
Ich habe ein Foto gemacht und es auf ein intimes Video geschrieben.
Du wirst es mir nebenan fühlen, wenn du es so siehst.
Sie können es sehen, es ist in meinem persönlichen Konto ein geschlossenes Profil.
Mein Spitzname: Skedaddle12113
Klicken Sie hier auf mein Foto oder auf meinen Spitznamen und Sie gelangen auf die Website.
Ich werde die Webkamera später auch online einbinden.
Ich will es auch sehen!

Zitat Ende

Sarah Phillips an Ronaldo Capybara: ‚Ich liebe deine Berührung.‘

Fällt dem geneigten Leser beim Konsum der nachfolgenden Spam-Mail etwas auf? Also wer eine halbwegs gute Kinderstube genossen hat und sein Tun und Handeln auch der gemeinen Gemeinschaft widmet, dem sollte das Ichverliebtsein der irren Schnecke sauer aufstoßen.

Ich, ich, ich … Egoisten aller Länder vereinigt euch!

Zitat Anfang
Hallo. Ich heiße Katrina. Ich bin 33 Jahre alt.
Ich lebe in Irland.
Ich bin wissenschaftliche Mitarbeiterin. Ich gehe zu Konferenzen in verschiedenen Ländern.
Meine Arbeitsreise findet seit November statt.
Dies ist eine sehr interessante Arbeit, Durchführung von Seminaren, Erfahrungsaustausch.
Neue Leute kennen lernen.
Alles ist wunderbar und interessant. Es gibt jedoch negative Gründe. Ich hatte schon lange keinen Sex mehr.
Ich kann bei der Arbeit keine Beziehung beginnen. Ich möchte nicht schlecht über mich nachdenken.
Ich hatte lange darüber nachgedacht, eine Prostituierte wegen eines Mannes zu nehmen, aber ich hatte keine solche Erfahrung.
Das kann ich mir nicht leisten. Es ist banal. Und wie würde ich
in einer solchen Situation gesucht
Ich habe Ihre Adresse auf einer Dating-Site gefunden und beschloss, Ihnen zu schreiben.
Es klingt vielleicht vulgär, aber ich sehe keinen anderen Ausweg.
Natürlich kann ich eine Prostituierte bestellen, aber im Moment bin ich moralisch dazu nicht bereit.
Ich könnte dir Geld für Sex bezahlen. Aber ich verstehe das nicht.
Warum bezahlen, wenn beide Menschen Freude haben. Dies ist eine Frage an mich.
Ich stelle uns schon zusammen vor. Du bist ein großer Liebhaber. Ich möchte in Wirklichkeit bei dir sein.
Ich mag dich. Deshalb habe ich mich entschlossen, Ihnen zu schreiben.
Sie können zu mir kommen. Ich wohne nicht weit von dir
Sie werden sich nicht viel Mühe geben, um zum Zentrum zu gelangen.
Ich weiß nicht, wie Sie auf meinen Vorschlag reagieren werden.
Ich hoffe, dass Sie mich als Frau noch mehr wollen.
Ich schicke dir ein Foto. Ich hoffe du magst mich.
Ich habe eine Seite auf der Site gestartet. Gehen Sie zur Website für diesen Link
Verschieben Sie unser Meeting nicht lange.
Ich warte auf unser Treffen.

Zitat Ende

Für das oben gezeigte fotografische Machwerk zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Das Zeugs wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!