Fall Alevtina & Co: Mal unter uns gesprochen

Die Rückmeldungen zu ‚Alevtina‘, ‚Sevgi‘, ‚Assel‘ und Co überraschen mich. Nicht so sehr die Kommentare, eher die Besucherwanderungen von Suchmaschinen, Scam- und Spam-Foren hier her. Ich bin eigentlich der Meinung, das Romance Scamming eher so eine Dinosaurier-Nummer ist. Also kurz vor dem Aussterben und so. Es gibt doch heute Lovoo oder Tinder. Früher gab es Jappy und Knuddels für den, der auf der Suche nach intelligenten, schönen und willigen Fickfleisch war. Also warum dieses Love-Scam mit Bräuten aus Kulturen (Russland, Kasachstan und Türkei), in denen Emanzipation und Gleichstellung von Frau und Mann Fremdwörter sind. Allein dieser Gedanke gedacht klingt unlogisch, entbehrt jeder Logik.

Wenn ich mir anschaue, über welche Mail-Accounts mich diese Bräute anschreiben, werde ich zum zweiten Mal stutzig. Interessanterweise sind es Account aus den USA. Das ist jenes tolle und großartige Land, welches selbst in der Wirtschaft ein gesteigertes Sicherheitsinteresse verspürt. Diese Accounts sind für mich nur da, um Zugang zu Diensten US-amerikanischer Internetgiganten zu erhalten. Ich benutze diese Accounts nicht zur Kommunikation, zum Schriftverkehr oder sonst etwas. Sie sind einfach da, basieren auf einem meiner Alias und mehr nicht. Ausgerechnet darüber schreiben mich juckige Luder aller Art und/oder arbeitnehmersuchende Unternehmen an. Merkwürdig, äußerst merkwürdig.

„Fall Alevtina & Co: Mal unter uns gesprochen“ weiterlesen

Aleftina’s ‚Ich wünschte, du wärst nur bei mir gewesen.‘

Im Moment bin ich das – männliche – Opfer einer – weiblichen – Stalking-Attacke. Ich muss das Geschlechtsspezifische betonen, möchte ich jene Medaillenseiten betonen, ist mal nicht die Frau das arme Opfer, welchem nach zwanzig Jahren einfällt, wie sehr sie geschunden und fast-beinahe vergewaltig worden zu sein. Ganz so weit ist es in meinem Fall noch nicht, doch die ‚Aleftina‘ scheint vor nichts zurückzuschrecken. Und so könnte ich mir vorstellen, dass mir die Schnecke Nimmersatt vor meinem Atelier auflauert und dann im schattigen Dunklen der gemütlichen Atmosphäre schmaler abgedunkelter Oberlichter sexuelle Dinge praktiziert, die wild und schmutzig sind.

Mal sehen, vor lauter Verzweiflung habe ich bei Übelst-TV RTL schon mal angefragt, ob man Interesse an der Story hat. ‚Ganz Deutschland empört‘-TV SAT1 hat bereits angedeutet, dass meine unglaublich-unfassbare Geschichte was für’s Frühstücksfernsehen mit Marlene Lufen ist, einschließlich sieben Wiederholungen am selben Tag und drei Wiederholungen über 5 Jahre, vertraglich garantiert versteht sich.

Na dann mal los mit Aleftina’s Romance-Scammig mit garantiertem Happy End und dem Google Übersetzer als Sprachvermittler. Seht selbst ihr Neider, wie wandelbar eine Scheinverliebte sein kann. Nicht nur vom Äußerlichen. Nein, auch wegen ihrer Tierliebe:

„Aleftina’s ‚Ich wünschte, du wärst nur bei mir gewesen.‘“ weiterlesen

Mironova’s ‚Ich brauche einen Mann für Analsex‘

Hallo Mann Für meinen Anfang heiße ich Julia. Mein Alter 31 Jahre. Ich wurde auf dem Land Russland geboren, aber jetzt lebe ich in Ihrem Land Ich suche einen Mann für Erholung, Sex, Unterhaltung. Ich bitte Sie, das Foto zu sehen, das ich Ihnen geschickt habe. Dann wirst du verstehen, dass ich nicht scherze. Ich bin eine verdorbene Frau und für mich gibt es kein Verbot beim Sex. Ich bin bereit für alles. Ich liebe Analsex. Ich freue mich sehr darüber. Ich schlage vor, mich zu treffen und wahnsinnigen Sex zu treiben. Wenn mein Vorschlag für Sie interessant ist, müssen Sie mich auf der Website finden Ich habe die Webseite an den Brief angehängt. Ich bitte Sie, es zu öffnen. Name: Romantischer_Clever Nachdem Sie mein Profil gefunden haben, können Sie meine Telefonnummer sehen und mich anrufen. Ruf mich jederzeit an, ich warte auf den Anruf. Küsse

„Mironova’s ‚Ich brauche einen Mann für Analsex‘“ weiterlesen

Faith Carrington’s ‚Hi y_nouri‘

Hallo!
Schön dich zu treffen. Du siehst so schön aus. Ich suche einen verantwortlichen Mann mit ernsten Absichten für echte Liebe und Beziehung, ich brauche keinen Flirt. Mein Ziel, einen ernsthaften Mann für einen gemeinsamen Lebenszweck zu treffen. Wie alt bist du? Selbst du bist viel jünger als ich, du kannst auf diesen Brief antworten. Ich lebe im Landnamen Russland, ich hoffe, sich besser kennenzulernen, wird kein Problem sein. Wenn unsere Ziele nicht übereinstimmen, antworten Sie nicht auf diesen Brief. Aber ich hoffe, dass unsere Ziele die gleichen sind und Sie ein Mädchen suchen, und wir werden unsere angenehme Kommunikation fortsetzen. In Bezug auf

„Faith Carrington’s ‚Hi y_nouri‘“ weiterlesen