jillian@robertdalley.cf schreibt an mich: „Lesen Sie Ihre E-Mail.“

Liebe Leser,
es ist das geschehen, wogegen sich die unendliche Weisheit des Lichtbildprophet immer gewehrt hat. Mit der nachfolgenden Spam-Junk-Mail an die unglaubliche Lichtbildprophet-Redaktion wird zum ersten Mal Wikipedia als Quelle der Glaubwürdigkeit herangezogen! Liebe Leser, die Dummheit des Menschen über den Menschen hat gesiegt. Wir haben uns immer gefragt, wie es die Bedeutungslosigkeit der Bedeutungslosigkeit in die Annalen der Online-Enzyklopädie schafft. Wie wissenschaftliche Zusammenhang professionell unwissenschaftlich auf den Kopf gestellt werden können. Heute nun benutzt ein verpickelter arbeitsscheuer Nerd auf Beutezug diese Quelle des Halbwissens, um einen Milliardär, Geschäftsmann und Oligarch zu mimen. Und ich dachte immer, in der Ukraine sind alle nur Zahnärzte!

Zitat Anfang
Hallo Herr / Frau,
Ich hoffe, diese E-Mail trifft Sie unter guten Bedingungen. Mein Name ist Rinat Akhmetov. Ich bin ein ukrainischer Milliardär, Geschäftsmann, Oligarch und Gründer und Präsident von System Capital Management in der Ukraine (Europa). Sie können unten über mich lesen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Rinat_Akhmetov

Ich beabsichtige, Ihnen im Rahmen unseres Wohltätigkeitsprojekts, das ich als Bankgeschäft durchgeführt habe, einen Teil (Viertel) meines Nettovermögens von jeweils 250.000 EUR an 4 Personen weltweit zu geben. Wenn Sie meine E-Mail erhalten haben, senden Sie uns bitte Ihre Daten (Name, Land, Telefonnummer, Adresse, Nationalität, Alter, Geschlecht), damit wir unsere Bank anweisen, die Überweisung der Mittel in Höhe von 250.000 EUR durchzuführen, in der Hoffnung, dass dies der Fall ist hilf dir und anderen auch.

E-Mail zur Bestätigung unten.
E-Mail oder Antwort an: rinatkhmetov@gmail.com
Mr.Rinat Akhmetov.

Zitat Ende

JustineAlexander@keepumail.com schreibt an mich: „Hallo“

Er, sie, es nennt sich JustineAlexander(at)keepumail.com oder JacquelynAlexander(at)keepomail.com und möchte, dass ich mobil Rechnung gucke. Eine App muss ich auch sofort laden, bestimmt weil die Rechnung mega Datenschutz und tierisch sicher hat. Und wer ist wir? Ganz Deutschland? Muss ich befehlsmäßig geschockt sein oder mich schämen? Tiefgefroren voll Corona?

Gut, so ein Nepper, Schlepper und Bauernfänger ist auch nur ein Mensch, der hart für seine betrügerische Arbeit arbeiten muss. Ja, auch Betrug will gelernt und guter Betrug hart erarbeitet werden. Was bei einem eher lieblosen Versuch herauskommt, dass zeigen ja JustineAlexander(at)keepumail.com und JacquelynAlexander(at)keepomail.com. Hier war die Gier und der Traum vom schnellen Geld größer als die Überlegung, dass der potentiell Betrogene eventuell doch seinen Kopf zum Denken benutzt. Das Internet und die ganze verschissene Digitalisierung kann trotz allerlei unnützem Zeugs die Kreativität und Fantasie des Menschen nicht ersetzen. Ich setze mich in der Realität nicht hin, male mir die tollsten Dinge aus, um dann irgendwann gesagt zu bekommen, dass die Fantasie mit mir durchgegangen ist und mich in die Ecke setzen soll, um heulend weiter vor mich hin zu träumen. Für Fantasie und Träume habe ich mein Gekleckse.

Zitat Anfang
Sehr geehrter Herr,
Wir haben eine Zahlung erhalten, die mit Ihrer E-Mail-Adresse verknüpft ist.
Wir bitten Sie, diese Zahlung zu überprüfen, da sie unsere Betrugsbekämpfungskontrolle gekennzeichnet hat.
Bitte lesen Sie die folgende Rechnung und setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um die Zahlung zu stornieren, falls Sie diese Zahlung nicht genehmigt haben. Die Kontaktinformationen sind in der Rechnung enthalten.
Bitte überprüfen Sie, ob die Kreditkartennummer von Ihnen stammt oder nicht.
Mailanhang GmbH, Maarweg 135, 50825 Köln, Deutschland
Um Ihre Rechnung anzuzeigen, öffnen Sie bitte diese Seite ( Link entfernt ) auf einem mobilen Gerät, um unsere App herunterzuladen.

Zitat Ende

demo@cloudcamin.com schreibt an mich: „Bei Interesse antworten“

Gleich noch so ein nettes Nachrichtchen aus meinem Junk-Ordner hinterher. Wieder geht es um lumpige Millionen, nur diesmal eine Spende für mein gutes Herz und die finanzielle Vitalität. Wie besorgt doch der Mensch sein kann, ich bin gerührt. Nicht geschüttelt.

Zitat Anfang
ehr geehrter E-Mail-Inhaber, ich habe eine Spende in Höhe von 1.800.000 Euro für Sie, wenn Sie bereit sind, Ihre finanzielle Stärke wiederzugewinnen. Bitte antworten Sie, damit wir die Spende in gutem Herzen für Sie genehmigen können.
Zitat Ende

Recipients an Ronaldo: ‚Sehr geehrte: Investition‘

Eigentlich sollten die Menschen das herunterfahren, das virale Entschleunigen, nutzen und sind mal an die Werte des Vernunftsmenschen erinnern. Nein. Genau das Gegenteil ist der Fall. Statt Liebe und Sex macht man sich gegenseitig an oder versendet Botschaften wie diese am Ende des Beitrags. Lieblos und mit dem Willen absoluter Nutzlosigkeit geht es gar nicht. OK, wer an diese Art der elektronischen Botschaft überhaupt noch glaubt ist doof. Wer darauf reagiert, der hat ja noch nicht einmal die Hirnwindungen eines Huhns. Der ist ja selbst zum Picken zu blöd.

Das musste ich mal ganz unsensibel sagen.
Nichts zur Achse des Bösen: Trump, Johnson und Erdogan.
Oder wie die Comic-Superheld der Neuzeit heute heißen.

Zitat Anfang
Sehr geehrte: Vertraulich
Ich bin Rechtsanwalt Philip Chevchenko, ein Anwalt für Finanz- und Investmentmanagement
Ich brauche Ihre Partnerschaft / Unterstützung, um zu investieren
500 Millionen US-Dollar für jede gut rentierende Unternehmensinvestition in Ihrem Land
/ Firma im Namen meines Kunden.
Aufgrund der Sensibilität der Position meines Kunden werden die Mittel investiert
Ihren Firmennamen oder persönlichen Namen, wie wir bei dieser Fondsanlage vorgehen
Projekt.
Philip Chevchenko Esq
Philip Chevchenko- Anwaltskanzlei / Kammern
E-Mail: executeivedirector@engineer.com

Zitat Ende

Dieter Bohlen an Ronaldo: ‚Dieter Bohlen verlasst diesen Monat „Deutschland sucht den Superstar“‚

Mal den Kopf eingeschaltet und die Euronen aus dem Schädel verbannt:

Wie wahrscheinlich ist es, dass mich ‚der‘ Dieter Bohlen anschreibt und ‚der‘ Spiegel offenbart, wie der Barde so richtig Kohle machen will? Man stelle sich bitte auch vor, alle machen bei der fadenscheinigen Zockerei mit.

Welch arme Socke zahlt dann die Zeche?
Die Megagewinne?
Es kann doch nicht nur Gewinner geben?

OK, in der Welt der Gutmenschen schon. Da sind alle Spitze, Gewinner und Vollprofis. In der Realität ist das ein waschechter Trugschluss. Auf einen Gewinner kann es nur eine Heerschar Loser geben. Also: Wer diesen Nepp glaubt und seine Kohle in Bitcoin Future versenken möchte, der ist selbst Schuld:

Zitat Anfang
Fake News - Wer das glaubt ist doof
Zitat Ende

Für das oben gezeigte Machwerk zeichnet Ronaldo Capybara nicht verantwortlich. Das Zeug wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!