Du bist mein Traum! ich hoffe, wir sehen uns bald wieder!

Ich habe oft darüber nachgedacht, was nach dem Tag X passiert. Mir war schon klar, dass die Spuren ihre Zeichnung hinterlassen werden und ich mich dementsprechend verhalten werde. Meine Befürchtung war, zum sensiblen Eiweich (nicht Weichei) zu mutieren. Doch stattdessen zeichnet sich eine gewisse – innere – Aggressivität ab, die nun nach Außen tritt.

„Du bist mein Traum! ich hoffe, wir sehen uns bald wieder!“ weiterlesen

Der Große Ich-Feldzug

Im Moment geht es bei mir ab wie Schmidt’s Katze: Jeden Tag trudelt ein Kennenlern-Begehren inklusive Bildchen ein. Zu 99% soll es sich um eine holde Schönheit aus der ehemaligen Sowjetunion handeln. Hauptmerkmal der Bräute: unverheiratet, ohne Kinder und um die Mitte Dreißig! Zugegeben, die mitgeschickten Bilder zeigen in meinen Augen ansehnliche Wesen, doch ruft das keinen sexuell-emotionalen Notstand bei mir aus.

„Der Große Ich-Feldzug“ weiterlesen

Ausländisch Spam zur Kunst gereicht

Wer wäre vor Jahrzehnten oder Jahrhunderten auf die Idee gekommen, dass Werbung oder Stilelemente der Werbung zum Kunstobjekt werden. Alles was Masse und auf den schnellen Konsum ausgelegt ist, was scheinbar einer geringen Wertschöpfung unterliegt, stempeln wir geringschätzend zumindest als Trash ab. Wabert man etwas Kult darum und gibt der Kreation Zeit, kann sich daraus Kunst entwickeln.

Zeit heilt keine Wunden, Zeit macht einfach nur blind! Und taub! Stumpf gewaltig ab!

„Ausländisch Spam zur Kunst gereicht“ weiterlesen

Sexy Geilmacher

Anfang 2016 habe ich nach Jahren den Webhoster gewechselt, einige alte Domains abgestoßen und neue hinzugedichtet. Über die Zeit der mehr oder minder lichten Momente während der Chemotherapie wurde aus alten (Mausmalerei lässt grüßen) und aktuellen Dunkelkammerinhalten der Lichtbildprophet Marvin! Was für eine – bissige – Wandlung. Einer lieben Freundin hatte ich während der Therapiezeit gesagt, dass ich Angst habe vor dem Tag nach dem Ende der Chemo. Unter all den Eindrücken zwischen Todes- und Überlebensgedanken kann ich nicht abschätzen, welcher Typ in mir entfesselt wird.

„Sexy Geilmacher“ weiterlesen