AdvSupport an Ronaldo Capybara: ‚Bitte überprüfen Sie Ihr Konto.‘

AdvSupport?
AdvSupport?

Ich kenne kein AdvSupport!
Ich kenne kein AdvSupport!

Ich müßte aber AdvSupport kennen, denn die sind so wichtig, dass ich die Phishing-Aufforderung zur Überprüfung meiner Kontodaten gleich zweimal erhalten habe.
Ich müßte aber AdvSupport kennen, denn die sind so wichtig, dass ich die Phishing-Aufforderung zur Überprüfung meiner Kontodaten gleich zweimal erhalten habe.

Nur der Link, wo ich überprüfen soll, wo ich mich bephishing kann, den gibt es in der Doppelmail nicht.
Nur der Link, wo ich überprüfen soll, wo ich mich bephishing kann, den gibt es in der Doppelmail nicht.

Stümper!
Stümper!

Zitat Anfang
Wir haben Ihr Konto aufgrund von Problemen vorübergehend gesperrt
bei der überprüfung Ihrer Angaben.
Sie müssen Ihre Informationen überprüfen, um unseren Service weiterhin sicher nutzen zu können.
Bitte überprüfen Sie Ihre Kontodaten, indem Sie unten auf den Link klicken
Klicken Sie hier, um Ihr Konto zu bestätigen
Wir ergreifen alle notwendigen Schritte für eine automatische Validierung
unsere Benutzer,
Leider konnten wir in diesem Fall Ihre Angaben nicht überprüfen.
Der Vorgang dauert nur wenige Minuten
und erlauben uns, unser hohes Sicherheitsprofil aufrechtzuerhalten.
loop? Unsubscribe.
166 Putiki Road

Zitat Ende

Targo Team an Lichtbildprophet: ‚Handlung erforderlich‘

Wär ich ein Homo digitalis, ich glaubte das Targo Team schreibt mich an.
Selbst wenn ich nicht wüsste, wer oder was das Targo Team wäre.
So kurz und knapp an Worten, keine persönliche Anrede oder jede Menge Ausrede wieso, weshalb oder warum ich jetzt ein Konto bei Targo Team habe.

ABER so kann ich die Aussetzung beruhigt aussitzen.
Es ist schon kühl, etwas Ordentliches gelernt und bisher danach gelebt zu haben:

Zitat Anfang
Targo TEΑM
Wir haben in Ihrem Konto eine ungewöhnliche Aktivität festgestellt.
Wir mussten Ihr Konto aus Sicherheitsgründen sperren.
Sie müssen Ihre Informationen aktualisieren, um die Aussetzung aufzuheben.
AKTUALISIEREN
Targo Team
15 Shenstone Rd, Brisbane, 4001
Unsubscribe – Unsubscribe Preferences

Zitat Ende

Barclay Kundenservice an Lichtbildprophet: ‚Online Ident nach DSGVO erforderlich‘

Wofür alles dieses DSGVO herhalten darf und muss.
Datenschutz, alle wollen Datenschutz.

Und dennoch fühle ich mich heute um den Faktor 10 intensiver überwacht als zu Zeiten der bösen bösen Stasi. Es wird auf Vorrat gesammelt, es soll bald urheberrechtlich gefiltert und schön bezahlt werden und Wikipedia scheint das wahre Wissen gepachtet zu haben. Da kommt nun der Barclay Kundenservice daher und will mich papierlos identifizieren. Wer oder was auch immer dieser Barclay Kundenservice auch ist:

Ich lebe noch.
Lymphomium Hodgkin wurde abgewehrt, hat mich nicht dahin gerafft.
Ich darf weitermachen, Identifikation nicht notwendig.
Wirklich!

Erst dachte ich an diese Bank und eine Kreditkarte. Doch dann taucht der Begriff ‚Bank‘ lediglich im Abspann der Spam-Phishing-Mail auf, was mich gewaltig stutzig macht. Tierisch stutzig machte mich, dass ich gar kein Kunde der Barclay Bank bin oder jemals war. Ein Glück ist mir das mit meinem Post-Chemo-Brain noch eingefallen. Ich hätte – wegen der Schnelligkeit – dieses Online-Ident benutzt, zumal ein Dokument zum Postident der Mail nicht angehangen hat.

Das ist ja jetzt blöd.

Pech gehabt!

Zitat Anfang
3/5/2019
Antragsnummer: WTRP96
Sehr geehrter Lichtbildprophet,
der Gesetzgeber verpflichtet uns im Zuge der Erneuerung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) unsere Geschäftsbedingungen anzupassen. Sämtliche in Deutschland ansässige Firmen müssen dabei einen gerichtlich-vorgeschriebenen Umgang in Bezug auf die Datensicherheit sicherstellen. Diese Vorschrift macht eine erneute persönliche Identifikation Ihrerseits unerlässlich, da die bisher gespeicherten Informationen in Kürze gelöscht werden müssen. Wählen Sie zwischen zwei Wegen: Nehmen Sie die Abkürzung per Online-Ident und lassen Sie sich in nur wenigen Minuten online identifizieren. Oder nutzen Sie das klassische Postident-Verfahren in einer Postfiliale Ihrer Wahl.

Tipp: online sind Sie schneller fertig
Mit dem schnellen und papierlosen Online-Ident können Sie sich in wenigen Minuten online ausweisen – und Ihren Antrag direkt digital unterschreiben.

Online-Ident starten

So geht‘s klassisch per Post
1. Unterschreiben Sie den Antrag per Hand.
2. Gehen Sie mit Ihrem Antrag, Personalausweis oder Reisepass und dem Postident-Coupon aus Ihren Antragsunterlagen in eine Postfiliale.
3. Der Postmitarbeiter überprüft Ihre Ausweisdaten und sendet die Identitätsfeststellung an Barc1aycard. Den unterschriebenen Antrag können Sie gleich mit abgeben.

Sie haben Fragen?
Wir sind unter der Rufnummer (040) 8 90 99 222 (Mo–Fr, 8–20 Uhr) gern für Sie da.
Barclays Bank Ireland PLC Hamburg Branch, Gasstraße 4c, 22761 Hamburg

Zitat Ende

Sofortüberweisung eG Service’s ‚Konto-Lastschrift konnte nicht vorgenommen werden 26.10.2018‘

Bald ist Halloween, weshalb die pubertierenden Datenfischer die altbekannten Trick mit dem ‚Sofort Geld überweisen und vorher schnell den Anhang öffnen‘-Böse Falle Trick aus dem Nähkästchen der Cybergauner herausholen. Damit kriegen die doch nicht mal mehr Oma Elfried, die gar keinen Rechner oder ein Smartphone hat, hinter dem Ofen hervor. Die Nummer ist älter und langweiliger als die Pseudo-Schocker-Stories der Gebrüder Grimm. Und weil die Nummer soooooo uralt und strunzenlangweilig ist, ok … ich hatte das mit der Uralt-Handynummer mehrfach erwähnt und werde es diesmal nicht wiederholen: Tierisch alte Mobilfunknummer, Freunde der Langeweile. Ich sollte mal die pickligen Boy’s abmahnen, wegen lieblosem Phishing: Richtig Handynummer oder 25.000 Euro Strafe vom Gericht. Und 22,29 Euro Kosten für den entstandenen Verzug.

Mich würde interessieren, was in dem Anhang drin ist. Ob das was Gefährliches für MacOS oder die Windows-Schwulies* ist?

Zitat Anfang
Sehr geehrte(r) Lichtbildprophet,
bedauerlicherweise konnte Ihre Überweisung an Sofortüberweisung eG nicht verbucht werden.
Gespeicherte Datan:

Lichtbildprophet
Lichtbildpoet Strasse 10
12345 Berlin

Tel. 01636987637

Wir erwarten die Zahlung zuzüglich der Gebühren bis spätestens 31.10.2018 auf unser Bankkonto. Falls wir bis zum genannten Datum keine Zahlung einsehen, sehen wir uns gezwungen Ihre Forderung an ein Gericht abzugeben. Sämtliche damit verbundenen Kosten gehen zu Ihrer Last. Um zusätzliche Mahnkosten auszuschließen, bitten wir Sie den fälligen Betrag auf unser Bankkonto zu überweisen. Aufgrund des andauernden Zahlungsverzug sind Sie verpflichtet, die entstandene Kosten von 22,19 Euro zu tragen. Berücksichtigt wurden alle Buchungen bis zum 25.10.2018. Ihre persönliche Rechnung liegt dieser E-Mail bei. Bitte beachten Sie, dass Ihre Rechnung nur dann beglichen ist, wenn Ihre Zahlung auf unser Konto überwiesen wird.

Mit freundlichen Grüßen
Sofortüberweisung eG
74072 Heilbronn
USt-Id: DE 511183787
Sitz der Gesellschaft: Heilbronn

Zitat Ende

* Sie sind stolzer Windows-Nutzer und finden mein ‚Windows-Schwulies‘ gar nicht so nett. Ich soll mich für diese Beleidigung und das Mobbing entschuldigen? Nöö, mach ich nicht. Denn ihr habt ja mit ‚Mac-Schwulies‘ selbst damit angefangen.

Bank-Pay Limited & Co. KG Service Mail’s ‚Bank-Pay Limited & Co. KG unbeglichene Rechnung Nummer ID 65687092 Lichtbildprophet‘

Liebster geneigter und Spam erprobter Leser!
Willkommen in der plüschrosa Welt der Webganoven, Internetzocker und 24/7 Homo digitalis-Junkies. Ich präsentiere die persönliche, sicherste weil anhanglose und linkfreie Phishing-Mail, die neuartige ‚Fake Spam Werbung Abzocke‘- elektronische Nachricht für den kleinen Schreck zwischendurch was wo gibt. Lesen sie selbst:

Zitat Anfang
Sehr geehrte/r Lichtbildprophet,
leider konnte Ihre Überweisung an Bank-Pay Limited & Co. KG nicht verbucht werden.
Wir erwarten die vollständige Zahlung zuzüglich der Zusatzgebühren bis zum 11.10.2018 auf unser Konto. Können wird bis zum genannten Termin keine Zahlung bestätigen, sehen wir uns gezwungen Ihren Mahnbescheid an ein Gericht abzugeben. Alle damit verbundenen Kosten werden Sie tragen müssen. Um weitete Kosten zu vermeiden, bitten wir Sie den ausstehenden Betrag auf unser Bankkonto zu überweisen. Aufgrund des bestehenden Zahlungsverzug sind Sie angewiesen, die entstandene Kosten von 12,88 Euro zu tragen.
Berücksichtigt wurden alle Buchungseingänge bis zum 04.10.2018.
Ihre persönliche Rechnung liegt unter folgendem Link zum Download bereit.
Bei Rückfragen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb von 24 Stunden.

Mit verbindlichen Grüßen
Bank-Pay Limited & Co. KG
33397 Rietberg
USt-Id Nr.: DE 482353455
Sitz der Gesellschaft: Rietberg

Zitat Ende

Da will ich mal zahlen und werde durch die trottligen Verfasser daran gehindert.
Oder irgendein Programm hat das für mich erledigt.
Ohne mich zu fragen, ob ich vielleicht den gefährlichen Inhalt nicht doch haben will.
Plus 2FA, weil ja so kühl und tierischst sicher ist und so.
Mir fehlen glatt und glatter die rauen Worte.
Dagegen muss was getan werden:
Der Phisher, die tierisch seltene Tierart!
Oder: Phisher bis ins Koma streicheln.
Dann kann so ein Malheur nicht noch einmal passieren.