196_2019

Wie fühlt sich das an?

Wie fühlt sich das an?
Nr. 0004
Unikat: Handabzug auf modernem Fotopapier (näheres bitte erfragen)
(c) 2014 Ronald Puhle

Kinder ‚dürfen‘ Fehler machen und sollen nicht korrigiert werden.
Irgendwann – so die Neuzeitpädagogen – werden sie es richtig lernen.

Wie denn, wann denn oder wo denn, ihr Übereltern Gutmensch, ist das ‚Kind‘ bereit das Leben in seiner ganzen Wucht zu leben?

Aventura Post GmbH an den Photoalchemist: ‚Account Status: (1) Nicht beanspruchter Amazon-Gutschein‘

Jippie!

Juhuhu!

Ich könnte ein möglicher Gewinner sein!

Ja, in der Gutmenschwelt ist jeder ein Gewinner.
Irgendwie schon, weil ja alle ein Erfolgserlebnis brauchen.

Kein: DU BIST EIN VERLIERER!
Nein: DU BIST EIN MÖGLICHER GEWINNER!

Ich gewinne zwar nicht, aber der Ausblick ein Gewinner zu sein macht mich total happy. Keine bösen Worte, keine bösen Gedanken, alle haben sich lieb und tun nie wieder streiten.

BIS das Leben dich ordentlich in den Arsch fickt.

Sorry, aber dieses Getue um die Motivation ist Betrug am Menschen.

Man stelle sich wirklich vor, alles wäre richtig, auch das Falsche. Alle sind Gewinner, auch die Verlierer. Auf so etwas können nur Menschen kommen, die selber einen Sprung in der Schüssel haben und niemals einen Fuß auf den Boden bekommen werden. Weil sie Angst vor Arbeit haben, alles zerreden wollen, aus Faulheit, weil sie Pädagogik studiert haben. Zu mehr hat es halt nicht gereicht. Ist ja genau dasselbe wie BWL. Alles Loser, Verlierer, Weichflöten. Herzlichen Glückwunsch, du hättest auch ein kluger Mensch werden können:

Zitat Anfang
Herzlichen Glückwunsch!
Sie sind unser möglicher Gewinner!
Hauptpreis: Einkaufsgutschein von Amazon im Wert von 500 EURO
Um Ihre Daten zu prüfen und die Teilnahme zu bestätigen, bitte hier klicken!
Ihre Vorteile:
1. sofort, einfach und unverbindlich
2. 100% kostenlos
3. gleich online einlösbar
Falls Sie also als möglicher Gutschein-Empfänger ausgewählt wurden, hier nachsehen: hier klicken
Mit freundlichem Gruß,
Ihr Gutschein Kundenservice-Team

Zitat Ende

195_2019

Ich wollte tanzen

Ich wollte tanzen
Nr. 0003
Unikat: Handabzug auf modernem Fotopapier (näheres bitte erfragen)
(c) 2014 Ronald Puhle

Mein kleiner lauter Nachbar,
der mit der tiefen Stimme,
der aggressive Zwerg ist Fan des FC Union.

Das erklärt einiges:
Warum meine kleiner aggressiver Nachbar laut ist
und der FC Union Probleme mit seinen Fans hat!

renovieren@central-data.agency an Photoalchemist: ‚Bad-Experten in Ihrer Nähe!‘

Wo gebe ich dem Verfasser und Versender dieser Nutzlos-Botschaft den Anlass zu glauben, ich bräuchte eine Idee oder Serviceleistung zum Thema Bad. Bad? In der Dunkelkammer arbeite ich mit Bädern, doch darin werden potentielle Bildträger gebadet und gespült. Und während ich es so tue, also baden lasse, darf mir Klaus Schulze musikalisch die Dunkelzeit versüßen. Vielleicht erklärt das mein Abdriften weg von der Realität? Egal, die musikalische Untermalung bei der Bildwerdung hat nichts mit Körperpflege, 30 Prozent sparen und einem Bad zu tun. Doch das Sahnehäubchen des Schwachsinns ist, dass die elektronische Nachricht keinen Link enthält! Warum tun Menschen derart Sinnloses, einfach auf gut Glück?

Gut, die Frage müsste ich mir angesichts meiner ‚brotlosen Kunst‘ selbst einmal stellen:

Zitat Anfang
Top-Angebote für Ihr neues Bad
Alles für Ihr Badezimmer – Ideen & Serviceleistungen
Sie vergleichen die Angebote und sparen bis zu 30%

Jetzt Angebote einholen

Angebote aus Ihrer Umgebung
Kostenlos & unverbindlich
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe

– Badezimmer-Trends
– Luxus-Bäder Bäder renovieren
– Tipps für kleine Badezimmer
– Badezimmer-Accessoires
– Sanitärbetriebe finden

Wir finden qualifizierte Fachbetriebe aus Ihrer Region
Fachbetriebe erstellen Ihnen kostenlos unverbindliche Angebote

Zitat Ende

194_2019

Teil 2

Teil 2
Nr. 0002
Unikat: Handabzug auf modernem Fotopapier (näheres bitte erfragen)
(c) 2014 Ronald Puhle

Gehe ich in Gedanken zurück,
in die Zeit meiner ersten Versuche in der Dunkelkammer,
was habe ich mich durch ‚wertvolle Tipps & Tricks‘ der Meinungsmacher verunsichern lassen.
Natürlich gibt es Regeln und muss sich – zunächst – an bewährte Rezepte halten.
Doch man muss nicht mit einem Stock im Arsch durch’s Leben gehen,
nur weil der Halbgott Newbies beeindrucken will.