110_2020

Nah und doch fern

Nah und doch fern
Nr. 2559
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Fotopapier
(c) 2020 Ronald Puhle

Darf man in Zeiten der Kontaktbeschränkung den Denunzianten einen verkappten Nazi nennen?

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + 2 =