Nachgedacht: Im Tal des Gipfels

Beides las ich in den Medien, einen Tag nach dem großen Kniefall Diesel-Gipfel:
‚Wenn man etwas in die Scheide steckt und es tut weh, dann ist es wohl einfach nicht gut und gehört da nicht rein.‘
‚Schwanz ist ganz geknickt.‘

Was für Bombensensationen, die mich einfach nur noch sprachloser machen!

Autor: Lichtbildprophet

Lichtbildprophet ist ein fotografisches Projekt rund um die experimentelle Fotografie und Dunkelkammer. Initiator der Ein-Mann-Show ist Ronald Puhle aus Berlin. Er hat zwei Jahrzehnte als Freier Autor Fachartikel und Bücher über die Fotografie und digitale Bildbearbeitung verfasst und führt heute seine kreative Arbeit im Offenen Atelier Berlin-Marzahn fort.