Nachgedacht: Im Tal des Gipfels

Beides las ich in den Medien, einen Tag nach dem großen Kniefall Diesel-Gipfel:
‚Wenn man etwas in die Scheide steckt und es tut weh, dann ist es wohl einfach nicht gut und gehört da nicht rein.‘
‚Schwanz ist ganz geknickt.‘

Was für Bombensensationen, die mich einfach nur noch sprachloser machen!

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 5 =