334_2018

Gerahmtes Sextett eines Sommers

Gerahmtes Sextett eines Sommers – I (Der andere Jahresrückblick)
Nr. 1657
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2018 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Es geht ein Gespenst um in unserer Zeit: Der Wissensrevisionismus in der Moraldiktatur!

333_2018

Überdreht

Überdreht
Nr. 0588
Unikat: Handabzug auf modernem Fotopapier (näheres bitte erfragen)
(c) 2016 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

In meinem kreativen Tun gehe ich immer von einem möglichen Gegenmodell aus, welches dem aktuellen Trend absolut widersprechen muss.

332_2018

Die Show kann beginnen

Die Show kann beginnen
Nr. 0387
Unikat: Handabzug auf modernem Fotopapier (näheres bitte erfragen)
(c) 2015 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Der Gutmensch und seine Propagandisten erkennen den Nazi an Haar und Kleidung, in Fallbeispielen versteht sich. Irgendwie kommt mir dieses ideologische Zerrbild verdammt bekannt vor!

327_2018

Rufegeist

Rufegeist
Nr. 1556
Unikat: 13 x 18 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2018 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Wenn es um die Hohe Schule einer Kunst geht und ich muss lesen: ‚Tu dies nicht, du hast das zu lassen‘ …

326_2018

Vom Vorgestern ins Morgen

Vom Vorgestern ins Morgen
Nr. 1637
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2018 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet
Alternative Interpretation desselben Negativs: No 318_2018

Warum ich in keiner Onlinegemeinschaft für Fotografen vertreten bin? In einer Fachliteraturquelle um 1900 fand ich den Verweis, Papierabzüge – wie Filme – in Rodinal zu entwickeln. Ginge ich heute mit diesem Gedanken in ein Klugscheisser- und Besserwisser-Forum a la Aphog & Co., ich würde als Ketzer lebenslang vom Gemeinschaftsleben ausgeschlossen. Ich erspare mir eine Halbwissen-Diktatur!