061_2019

Kopflage

the erotic side of the photographic depressionism
Kopflage
Nr. 1734
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Ich wurde nach einem Honorar gefragt. Wohl wissend, dass das Modell ihre Entlohnung meint, antwortete ich, dass ich kein Honorar nehme. Wie nicht anders zu erwarten kam es zu keinem Shooting.

060_2019

Erhebung

the erotic side of the photographic depressionism
Erhebung
Nr. 1696
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Möchte ich mich mit der Realität konfrontieren, gehe ich raus ins ‚wahre‘ Leben.
Möchte ich Fotorealismus erleben, schaue ich mir eine Dokumentation an.

059_2019

Vorsichtig

the erotic side of the photographic depressionism
Vorsichtig
Nr. 1761
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Ich habe kein Atelier mehr!
Die 25 Quadratmeter-Buchte ist jetzt ein FabLab und ich bin ein Maker!

058_2019

Zweifel erwünscht

the erotic side of the photographic depressionism
Zweifel erwünscht
Nr. 1746
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Ich habe gelernt, in den Öffentlichen ‚alten Leuten‘ einen Sitzplatz anzubieten. Das ist aus heutiger Sicht sicherlich pädagogisch total falsch. Heute stehen die Alten, während die Brut auf den Sitzplätzen rumturnt, die Bahn zusammenschreit und die Augen der Erzeuger auf dem Smartphone kleben.

057_2019

Schmetterlinge

the erotic side of the photographic depressionism
Schmetterlinge
Nr. 1720
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Wer mag heute noch in irgendeine Vorleistung zugehen, wo doch irgendwo das Optimum lauert?