065_2019

Frauentagsfrage

the erotic side of the photographic depressionism
Frauentagsfrage
Nr. 1767
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Eine Frage an die Gutmenschen (Alleskönner, Besserwisser, Moralapostel) unter meinen Besuchern gestellt: Ist es politisch korrekt im Lichtbildprophet am 8. März, der in diesem Jahr in Berlin auch noch ein zusätzlicher Feiertag ist, eine Arbeit mit einer Ganzkörper-entblößten Frau zu veröffentlichen?

064_2019

Scheinheiligkeit der Verführung

the erotic side of the photographic depressionism
Scheinheiligkeit der Verführung
Nr. 1700
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Für den Gutmenschen muss das Böse böse bleiben.
Für immer.

063_2019

Virtuos

the erotic side of the photographic depressionism
Virtuos
Nr. 1741
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Ich weigere mich der Ideologie zu unterwerfen, der angeblich so intelligente Mensch könne alles beherrschen und nach seinem Gusto verändern. Wir Menschen sind ein lauer Furz der Natur, wahrscheinlich sogar nur ein fehlentwickelter Zweig der Evolution.

062_2019

Nippel des Anstoßes

the erotic side of the photographic depressionism
Nippel des Anstoßes
Nr. 1754
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Mit guter Unschärfe sowie Über- und Unterbelichtung im Lichtbild zu arbeiten ist schwierig. Es ist sogar schwieriger als scharf und optimal belichtet abzubilden.

061_2019

Kopflage

the erotic side of the photographic depressionism
Kopflage
Nr. 1734
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Ich wurde nach einem Honorar gefragt. Wohl wissend, dass das Modell ihre Entlohnung meint, antwortete ich, dass ich kein Honorar nehme. Wie nicht anders zu erwarten kam es zu keinem Shooting.