Jose Altmann an Ronaldo Capybara: ‚RE Für jeden Mann etwas Hilfe.‘

Ja mei, bin ich Rammelralle?
Das ich solche Werbung in meinem Postfach brauche?
Also der Penis – liebevoll auch Stengelsteif genannt – hat ja noch nie länger irgendeinen Job gehabt.
Schon immer: Er hat ein Loch im Kopf und kann keine acht Stunden am Tag hintereinander stehen!

Was für ein Mörder Brüller, ein echter Schenkelklopfer.
Geprufte Witzequalitat. Aus Berlin. Marzahn. 24 Monate haltbar.
Nicht weil ich muss, sondern weil ich kann:

Zitat Anfang
Sehr schnell wird der Penis etwas schwach! Kennen Sie das auch?
Viele Männer haben keinen Harten im Bett!
Nur wir bieten top Vorteile – nur wir versenden sicher aus Braunschweig, unsere Artikel haben Haltbarkeit von mindestens 12 Monate, Wir haben nur geprufte Artikel in top Qualität.

http://pawanengineeringworks.com/topsschell_bestseller.php

Weil ich es mir wert bin.
Zitat Ende

Anna an Ronaldo Capybara: ‚(Kein Betreff)‘

In letzter Zeit spinnt mein iCloud-Account.
Also ich nutze ihn ja nicht so wirklich.
Nur muss man als Macianer solch Account haben, weil Apple genauso datengeil ist wie Google.

Natürlich alles zu meiner Sicherheit und so. Oh Mann, die lügen was das Zeug hält und dass sich die Balken biegen. Nun denn: Es kamen mehrere Mail mit dieser Dumpfbacke Anna, nur irgendwie als nicht zustellbar und in Kombination mit einer automatisierten Antwort, die ich mal bei Google eingerichtet hatte. Das ist Jahre her und der Google-Account ist mittlerweile auch dicht. Dieses ganze Sicherheits-Authentifizierung-Nervdingens dient doch nur der Verwirrung. Da geht jedoch Romantik verloren.

Doch dieses Florida-Luder lässt nicht locker und schickt mir keine 24 Stunden später ihren romance scam – oder was das sein soll und werden wird – noch einmal. Da muss ich als echter Klaviar – oder wie der aufmerksame Weiberheld heisst – reagieren und dem Mäuschen einen Beitrag widmen. Zugegeben, die Bordsteinschwalbe scheint jung an Jahren nur steht mir absolut nicht der Sinn nach wildem schmutzigen Sex ‚etwas mehr, wer weiß, LOL‘. Ich eigne mich meines Wissens nicht für die animalische Nummer als Stier, Tiger oder Hirsch, bin eher der Liebhabbär-Typ.

Vielleicht sollte ich dem Fake-Blödchen wirklich ein paar Bilder von mir schicken. Wenn das Pickelgesicht von Scammer die Bilder sieht, nimmt der mich aus seiner Kartei. So schlimm steht es um mich und mein plüschiges Äußeres …

Hallo, das ist Anna
Wie läuft es insgesamt?
Ich bin vom See wert Florida. Cool, wenn du nicht weit von mir bist und irgendwo in der Nähe von Florida wohnst
Ich bin ledig und jung, und um ehrlich zu sein, suche ich noch keine langfristigen Beziehungen.
Ich bin auf der Suche nach neuen Freunden oder vielleicht etwas mehr, wer weiß, LOL
Ich erinnere mich nicht genau, aber ich fand Ihre Mailbox beim Dating-Service und speicherte sie.
Wenn Sie auch interessiert sind, hoffe ich, bald eine Antwort von Ihnen zu sehen.
Ich möchte unser Wissen wirklich fortsetzen.
Übrigens, wenn Sie einen Messenger haben, wäre es schön, dort zu plaudern.
Wie auch immer, ich hoffe, bald von dir zu hören und es könnte schön sein, ein paar Bilder von dir zu sehen.
Tschüss! 😉
Anna

Das soll Anna sein

Für das oben gezeigte fotografische Machwerk zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Das Zeugs wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

heise shop-Team an Ronaldo Capybara: ‚Großer Raspberry Pi-SALE – sparen Sie kräftig bei aktueller Hardware!‘

Wie kommen die heise-Verlagsfutzies auf die Idee, dass ich die nachfolgende Nachricht gewollt habe, darin gar einen Mehrwert sehe?
Heise?
Das sind doch die Nerds und Maker.
Also lebensfremde Spinner und Bastler ohne jeden Verstand?
Nur weil ich mich in völliger Fehleinschätzung als stümperhaften Silberhalogenid-Maker und elitären Darkroom-Mover betrachte, bedeutet es noch lange nicht, mich in die Kaste der Techno-Freaks zu stecken.
Folglich brauche ich keine Himbeeren in der Schwarzen Edition. Und eure Kameras sind nicht meine Kameras, liebstes heise shop-Team. Verwechselt bitte den Darkroom des Lichtbildkünstlers nicht mit dem Prügelsalon einer Haumich (Haumich = Domina, Haumir = Domino).

Spaß beiseite, Ernst komm raus!
Mich erinnert diese Art der unnützen Werbung an Calvendo.
Calvendo ist der Renommier-Verlag, der ISBN-Nummern für den Schund anbietet, den Leute wie Steffani Lehmann (die brüllende Quietschtonne von VOX) ‚fotografieren‘.
Irgend so eine Trine von Calvendo hatte mich vor Jahren werben wollen. Sie war ja ’sooooo begeistert‘ von meinen Werken, die ich unbedingt in einen Calvendo Kalender veröffentlichen sollte.
Über die Art und Weise war ich ziemlich verärgert. Die Trulla hat sich nicht wirklich meine Arbeiten angesehen. Sie passen überhaupt in das Portfolio der Heroen. Der damals veröffentlichte Beitrag führte zu einigem Hickhack, zumal die Trine kein unbeschriebenes Blatt war und die Konditionen von Calvendo voll ins Zeitalter der digitalen Sklaverei 2.0 passen. Mich nervt einfach dieses Scheininteresse und unsittliche Geschleime. Das ist für beide Seiten Zeitverschwendung in Perfektion.

Nun denn, ich soll mir einen Minirechner kaufen, der ja soooooo einfach zu bedienen und bestimmt auch zu programmieren ist.
Wenn ich etwas programmiere, dann ist es die Schaltuhr des Vergrößerers!
Und dann hört es auch schon auf.

So wie mir die Null-Eins-Fanatiker weismachen wollen, dass der ganze Digitalrotz ganz ganz einfach ist, blase ich in dasselbe Horn: Fotografieren ist soooooo einfach, man muss es nur können.
Calvendo zeigt, dass man auch ohne das Händchen für Emotionen und Kunst Bilder machen kann. Blöd nur, dass der Massenmurks unter dem Begriff ‚Fotografie‘ läuft. Aber vom Begriff ‚Fotografie‘ habe ich mich ja ohnehin verabschiedet:
Ich male mit Licht versandkostenfrei Bilder, frei von Null und Eins und ohne Rabatt.

„heise shop-Team an Ronaldo Capybara: ‚Großer Raspberry Pi-SALE – sparen Sie kräftig bei aktueller Hardware!‘“ weiterlesen

Alison A. Pordash an Ronaldo Capybara: ‚Transaktionsvorschlag‘

Wer kennt ihn nicht, den heimlich Eric, der mir schreibt, weil sein Kunde gestorben ist und so ähnlich wie Capybara mit Nachnamen heißt.
Kein Wunder, denn es gibt schon ziemlich viele Capybaras.
In Deutschland sagt man ja eher ‚Wasserschwein‘ zum Capybara.
Richtig gelesen: Ronaldo Wasserschwein!
Aber pssstt: Es ist top secret!

Zitat Anfang
Mein Name ist Eric L, der Chefvolkswirt RBC Global Asset Management Inc.
Ich schreibe heimlich, um Sie wissen zu lassen, dass ein Kunde bei meiner Bank, gestorben ist, und eine Zahlung in Höhe von 18 Millionen Dollar bei meiner Bank hinterlässt, ohne dass ein überlebender Verwandter das Geld vererbt.
Sein Konto bei meiner Bank wird derzeit gesperrt. Jetzt will meine Bank die nicht beanspruchten 18 Millionen Dollar bis zum Ende des nächsten Monats an das Finanzministerium der kanadischen Regierung zurückgeben.
Ich bin Leiter der Abteilung meiner Bank, die nach einem überlebenden Relativ des toten Kunden gesucht hat, um das Geld zu erben. Ich habe über 10 Jahre ohne Glück gesucht.
Ich entdeckte, dass Sie beide einen ähnlichen Nachnamen haben. Also, ich möchte den Gesetzen der Canada and Banking folgen, um Sie zum einzigen überlebenden Verwandten der toten Kunden zu machen, der dieses Geld bei meiner Bank erbt.
Es ist top secret. Ich würde eine Antwort nur erwarten, wenn Sie interessiert sind
Eric.

Zitat Ende

Eric an Ronaldo Capybara: ‚Sie verdienen mehr Kunden für lichtbildprophet.de und das ist ganz einfach‘

Wieder grüßt das Murmeltier mit dem Namen Eric, der am Ende seiner Werbemitteilung Andy heißen möchte.
Ich habe in meinem Leben so viele Chancen vergeigt, Möglichkeiten ausgeschlagen, dafür aber zweimal richtig viel Glück gehabt.
Was ist ‚besser‘, Eric ‚Andy‘ TalkWithConsumer.
Auf den kurzen Punkt und ein langes Komma gebracht:
99% aller Anrufer wollen etwas von mir, kostenlos oder zumindest gratis oder gar ganz umsonst.
Die Zeiten, dass jemand etwas bezahlt für meine grandiosen Dienste und Arbeiten sind lang lang her.
Red mit dir selbst, Eric Andy.
Du weißt, dass ich absolut keine Konkurrenz habe. Und dass es stimmt:

Zitat Anfang
Hallo,
Du weißt, dass es stimmt.
Ihre Konkurrenz kann es einfach nicht ausstehen, wie Sie Ihren Kunden bei lichtbildprophet.de echte Lösungen LIEFERN
Aber es ist eine Schande, wenn gute Leute, die das brauchen, was Sie zu bieten haben, sich mit dem zweitbesten oder noch schlimmeren zufrieden geben.
Sie verdienen nicht nur etwas Besseres, Sie verdienen es auch, ganz oben auf ihrer Liste zu stehen.
TalkWithCustomer kann Ihre Website zuverlässig in eine seriöse, Lead generierende Maschine verwandeln.
Wenn TalkWithCustomer auf Ihrer Site installiert ist, können Besucher Sie entweder sofort anrufen oder in Zukunft einen Anruf für Sie planen.
Und der Unterschied zu Ihrem Unternehmen kann erstaunlich sein – bis zu 100X mehr Leads könnten Ihnen gehören, wenn Sie TalkWithCustomer eine KOSTENLOSE 14-tägige Probefahrt geben.
Für Sie besteht absolut KEIN Risiko. KLICKEN SIE HIER, um sich jetzt für diese kostenlose Probefahrt anzumelden.
Tonnen mehr führt? Du verdienst es.
Mit freundlichen Grüßen,
Andy

PS: Die Chancen stehen gut, dass Sie nicht lange auf die Ergebnisse warten müssen:
-Dieser Service macht einen sofortigen Unterschied, wenn es darum geht, Menschen sofort ans Telefon zu bringen, bevor sie die Möglichkeit haben, sich umzudrehen und auf die Website eines Mitbewerbers zu surfen.- David Traylor, Anwaltskanzlei Traylor

Warum noch länger warten?
KLICKEN SIE HIER http://www.talkwithcustomer.com, um die KOSTENLOSE 14-tägige Probefahrt zu absolvieren und noch heute bis zu 100X mehr Leads zu konvertieren!
Wenn Sie sich abmelden möchten, klicken Sie hier. http://liveserveronline.com/talkwithcustomer.aspx?d=lichtbildprophet.de

Zitat Ende