Nina Jahn schreibt an mich: „Hast du Lust auf..?“

Ach was bin ich froh, dass ich für die scheinbar völlig untervögelte Mami-Nina nur den Hengst und Besorger, nicht den Ersatzvater für ihre Plage geben muss. Nina-Hase will nur Spaß mit mir und hat dafür ganz viel Zeit. So richtig dringend scheint es aber nicht zu sein. Ich muss mich erst anmelden, damit mir Stute Nina ihre Nummer fürs Whatsappen gibt. Alles klar, ich denk mal drüber nach, ob ich auf den Deal eingehe. Wer zahlt eigentlich das Sagrotan für eine Grunddesinfektion dieser Nina Nimmersatt?

Zitat Anfang
Flirt-Nachricht von Mami-Nina
Hallo Ronaldo 🙂 Du hast mir auf einem Portal mal deine E-Mail hinterlassen, ich hoffe das ist okay, dass ich mich melde? Ich bin Nina, bin 39 Jahre jung und habe eine kleine Tochter. Mittlerweile ist es nun so, dass ich sie auch mal bei ihrem Opa lassen kann für ein Wochenende, damit ich endlich mal wieder jemanden kennenlernen kann. Du kannst dir auch sicher vorstellen, dass man nach so langer Zeit mal wieder jemanden braucht, mit dem man gewisse Dinge ausleben kann, die bis jetzt leider zu kurz gekommen sind. vielleicht können wir uns ja mal treffen und ein Wein trinken zusammen um auf Tuchfühlung zu gehen, ich bin auch mobil, wenn du magst können wir ja zeitnah was ausmachen um uns kennenzulernen und keine Sorge, ich suche keinen der den Papa meiner Tochter ersetzt – es soll nur um uns beide und eine Menge Spaß gehen, wenn du verstehst 😀 Gerne auch mehr, wenn wir uns super verstehen. Wie sieht es bei dir aus? Hättest du Lust, ich wohne in deiner Nähe, das ist auch weshalb ich dir schreibe und ich habe momentan viel Zeit, wann würde es dir passen? Ich richte mich nach dir. 🙂 Ich würde Vorschlagen, dass du mir vorerst auf Anonyme-flirts.net da heiße ich „Mami-Nina“ und es ist kostenfrei. Ich kann dir dort meine Handynummer geben und dann bei WhatsApp weiterschreiben und wir beide machen ein Treffen aus, dann müssen wir nicht so viel hin und her schreiben.. Ich glaube meine Absichten werden dir gefallen 😀 Ich hoffe das klappt! Ich freue mich auf dich! Kuss

Zitat Ende

Marina schreibt an mich: „Schönes Mädchen möchte, dass Sie erfolgreich Tag leiten!“

In ihrem opening macht Marina Marinchen gleich zwei entscheidende Fehler:

Sie kann sich nicht entscheiden, mich mit Du oder Sie anzureden. Ich mag keine Frauen, die nicht wissen was sie wollen, weil ich weiss ja selbst nicht, was ich will. Oder möchte. Des Weiteren versucht das Zaubermäuschen im Sonnenuntergang mir zu erklären, wie sie an eine meiner Mailadressen kommt, die ich gar nicht bis überhaupt nicht benutze und trotzdem den Scam angeblich paarungswüchtiger Russenbräute bekomme. Das kann nicht gut gehen. Voll Ameise.

Ameise?

Ole Lehmann, Sketch, dirty talk beim Sex. Ole: „Gib mir Tiernamen“ und der sächsische Sexualpartner antwortet: „Ameise“. Ja, Ole Lehmann ist nach eigenem Bekunden schwul. Oder homosexuell?

Was dann noch die Marina aus Uljanowsk noch zu erzählen hat ist völlig egal, der kleine Lichtbildprophet hat sich in sein Schneckenhaus zurückgezogen und ist erst einmal bedient.

Zitat Anfang
Hallo! Wie geht es Ihnen heute? Ich hoffe dir geht es gut! Lassen Sie mich am Anfang meines Briefes den Grund erklären, warum ich Ihnen schreibe. Die lokale Partnervermittlung in meiner Stadt gab mir Ihre E-Mail-Adresse. Dort sagten sie mir, dass Sie eine Frau für eine ernsthafte Beziehung suchen. Ich hoffe, das ist kein Fehler, und Sie sind wirklich daran interessiert, eine Frau zu finden, mit der Sie ein starkes Bündnis schließen können, das auf Liebe, Vertrauen, Ehrlichkeit und Respekt basiert. Ich heiße Marina! Ich bin 28 Jahre alt. Ich komme aus der Stadt Uljanowsk, dem zentralen Teil Russlands. Wie Sie sehen können, habe ich in diesem Brief mein Foto angehängt. Ich hoffe, diese kleine Nachricht hat Sie interessiert und wir werden mit unserer Kommunikation beginnen. Auf jeden Fall wünsche ich Ihnen alles Gute. Mit freundlichen Grüßen Marina
Zitat Ende

Marina Scam

Für das oben gezeigte Machwerk zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Das Zeug wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

thomaskarkas2003@gmail.com schreibt an mich: „Ein Meer von ??Liebe und Sex.“

Ein ehrliches Team, ein kostenloser Link für den Internetnutzer.
Wenn ich den Wunsch hätte, eine Dating-Webseite zu besuchen, dann täte ich es spätestens jetzt. Nach dieser Werbemail in meinem Junk-Ordner. Das ist bestimmt besser als Parship und Elite-Partner. Die hauen Unmengen Kohle für lästige TV-Spots raus. Bei „Die beliebtesten Dating-Website des Monats“ hängt Hannah ihre Hupen in den Bildschirm und führt nach dem Hinweis, dass es Barfüßiges zu sehen gibt, einen Fake-Dialog mit mir. Da fühle ich mich wirklich gut aufgehoben. Mir kommt nicht in den Sinn, dass der Link und die Registrierung zwar kostenlos, der Rest jedoch umsonst ist.

Jetzt brauche ich nur noch Bock auf ein Date in meiner Stadt:

Zitat Anfang
Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen und Sie zur besten Dating-Site einzuladen!
Nr. 1 in Europa, nur in Ihrer Stadt, kostenlose Registrierung noch heute!
Unser Team ist ehrlich und kümmert sich um alle.
Dienstleistungen:
– Anonymität und Sicherheit für jeden Benutzer.
– Kostenloser Premium-Service für 7 Tage nach der Registrierung.
– Kostenlose Registrierung innerhalb von 24 Stunden, nur in Ihrer Stadt.
Ebenfalls:
* LGBT-Bewegung (Schwulen- und Lesbengemeinschaft)
* Swing Dating für junge und erwachsene Paare.
* Finden Sie, was Sie wollen.
* Manuelle Profilmoderation, alles für unsere Benutzer.
Wir laden Sie auch ein.
Sehr geehrte Internetnutzer.
Ihr Link ist kostenlos.

Zitat Ende

Franzis schreibt an mich: „O’zapft is… leider nicht!“

Man, dass die Wiesn dieses Jahr wegen dem mittlerweile nun wirklich nicht mehr neuartigen Corona – COVID-19 – Virus ausfallen müssen, tut mir ja nun überhaupt nicht unendlich leid. Zum sinnlos Saufen und Fressen muss man nicht in einem Bierzelt sitzen. Zugegeben, der ganzen C- bis Z-Prominenz fehlt der Laufsteg der Eitelkeiten, man kennt sie aber sowieso nicht. Ohnehin ist das arbeitsscheue Völkchen dazu übergegangen, durch ganz intime Geständnisse a la Schändung, Vergewaltigung, Stalking, Mobbing und fehlenden Friseurtermin Aufmerksamkeit zu erhaschen.

Warum jetzt Franzis mich ganz persönlich mit einem schnöden „Hallo“ anmacht, ich verstehe es nicht. Zur Erinnerung: Bei Franzis handelt es sich um den renommierten Verlag und Herausgeber der Selbstbau-Kameras – Recesky TLR, der das Billigteil mit einem noch billigeren wie lieblosen Handbuch für viel teuer Geld verkauft hat. Eine andere Verbindung besteht zwischen uns nicht.

Zitat Anfang
Hallo,
wussten Sie, dass dieses Jahr das Oktoberfest in seiner über 200-jährigen Geschichte nun zum 25. Mal ausfällt? Das letzte Mal aufgrund des 2. Weltkriegs. Doch wir lassen uns dadurch nicht unterkriegen und feiern trotzdem – mit Ihnen zusammen! Als kleinen Trost für die abgesagte Wiesn, bringen wir den FRANZIS Wiesn Sale direkt zu Ihnen nach Hause. Wir haben tolle Schmankerl für Sie vorbereitet – keine Wiesn-Hendl – aber tolle Software-Pakete.
Keine saftigen Bier-Preise, dafür saftige Schnäppchen! Zum Wohl – auf Sie!
Alle unsere Wiesn-Angebote sind für kurze Zeit und nur solange der Vorrat reicht, erhältlich!*
Viel Spaß beim Entdecken und herzliche Grüße aus München
Ihr FRANZIS Team

Zitat Ende

Zitronenfalter schreibt an mich: „Re:😉[Zitronenfalter] (8)“

Also ich kenne ja ein paar nette Mitmenschen mit noch netteren Spitznamen. Nur ein Zitronenfalter? Da gehen mir echt die Ideen aus. Auch dieser Zeitstempel am Ende der elektronischen Botschaft verwirrt mich, setzt mich unter emotionalen Hochdruck. Und die Frage, ob bei mir alles OK ist, haut mich endgültig aus meiner Umlaufbahn. Darüber muss ich jetzt erst einmal nachdenken. Das klingt ja schon so ein bisschen nach Stalking und das auch noch von einem Flatterflatter namens Zitronenfalter.

Zitat Anfang
💫 Ich wollte dir mal wieder ein Lebenszeichen von mir senden. Ist bei dir alles ok?
Zitronenfalter
9/15/2020 10:23:15 AM

Zitat Ende