115_2020

Drei Eins

Drei Eins
Nr. 0976
Unikat: Lithprint auf Foma-Fotopapier, ca 13 x 13 cm
(c) 2017 Ronald Puhle

Ich habe mich gegen den Hausarrest und die Versetzung ins Home Office gewehrt.
Als das nicht zu verhindern war, wusste ich, dass ich für die kommende Zeit mein Leben anders organisieren muss.
Ich erinnerte mich an die Zeit der Chemo-Therapie und die Geduld über Monate, Einsicht in die Notwendigkeit zu haben und dennoch ein zufriedenes Leben zu führen.
So haben auch negative Erfahrungen einen positiven Wert.

Autor: ronaldo capybara

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 10 = 12