pali@dayflashinvites.switness.com’s ‚Collab wird vorgestellt‘

Kann das sein, dass Instagram einfach so und ohne mich zu fragen meine Daten weitergibt? Zum Beispiel an Spamfried Rupali, damit der mich mit seiner verfickten App belästigt? Wie kommt sonst der Maker von Dayflash dazu, mich über eine ganz bestimmte Mail anzuschreiben? Es ist mir verdammt egal, wie viele Honks sich auf Dayflash angemeldet haben und ihren Schund und Schmutz zum Besten geben. LANGWEILIG! Mein iPhone geht niemanden etwas an, auch weil ich kein iPhone mein Eigen nenne. Allmählich bekommt Apple einen Trilli und ruft verdammt unanständige Preise für seine Devices auf. Geldgeiles Volk. Das Smartphone ist total überbewertet. Deshalb: Analogisiert euch, lest Bücher und Zeitungen. Für unser Wissen sollen Bäume sterben müssen:

Hi @Lichtbildprophet,
Ich hoffe, es ist alles in Ordnung! Ich habe Sie vor einiger Zeit per E-Mail über Ihr Profil auf Instagram informiert, und ich wollte mit Ihnen in Kontakt treten, um zu sehen, ob Sie möglicherweise daran interessiert sind, auf meiner Social-Fotoplattform namens Dayflash ein besonders interessanter Nutzer zu sein. Als vorrangiger Benutzer können neue Zielgruppen aus der ganzen Welt Ihre Fotos entdecken und mit Ihnen in Kontakt treten. Tausende von Hobby- und Nicht-Hobby-Fotografen, Illustratoren, Künstlern, Models, Autoren von Inhalten und Foto-Enthusiasten haben sich bereits für unsere Plattform angemeldet und sind derzeit aktive Nutzer. Natürlich ist es kostenlos, ein vorgestellten Benutzer zu sein. Möchten Sie unsere iPhone-Foto-Sharing-App ausprobieren? Es ist ein einzigartiger und schöner Ansatz für das Teilen von Fotos. Es ist ein großartiger Ort, um Fotos zu teilen, mit anderen in Kontakt zu treten und von Menschen aus der ganzen Welt entdeckt zu werden. Wenn Sie gerne auf unserer sozialen Plattform als Nutzer fungieren möchten und Ihre Fotos regelmäßig auf der Registerkarte „Durchsuchen“ angezeigt werden, nehmen Sie einfach an Dayflash teil, folgen Sie einigen Konten, die Ihnen gefallen, und beginnen Sie mit dem Freigeben von Fotos. Sie werden in der App benachrichtigt, wenn Ihr Konto bei Dayflash angezeigt wird. Nachdem Sie die Benachrichtigung erhalten haben, wird Ihr Konto anhand der Qualität der von Ihnen freigegebenen Fotos automatisch in den Bereichen „Durchsuchen“, „Suchen“ und „Vorgeschlagene Nutzer“ angezeigt. Je nach den Schlüsselwörtern, die Sie Ihrem Konto hinzufügen, können mehr Personen Sie entdecken und eine Verbindung mit Ihnen herstellen. Dies ist ein Frühbenutzerprivileg (und Sie sind eingeladen!).

Vielen Dank, dass Sie sich das angesehen haben. Habe einen fantastischen Tag. Holen Sie sich Dayflash im App Store … (Android kommt bald!)

Beste,
Rupali
Rupali Renjen
Mitbegründer von Dayflash

Kündigen Sie m****n@f*****b.de von dieser E-Mail.

297_2018

Verdorbene Seele

Verdorbene Seele
Nr. 1503
Unikat: 9 x 12 cm Glasnegativ
(c) 2018 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Und da waren die, die Toleranz und Akzeptanz für sich beanspruchen, selbst jedoch hochgradig intolerant gegenüber anderen Meinungen sind.