Generation Robots an Ronaldo Capybara: ‚Roboter und Technik für Forschung‘

Stell dir vor du bekommst Dingens zugeschickt, was du weder gewünscht noch einen Mehrwert bietet. Am Ende der Nutzlosdingens liest du dann das:

‚Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen …‘

Dieser Dingens-Disclaimer ist was für die hohle Hand. Genauso wie der Universitätskatalog, der mir warum auch immer angetragen wird. Meine Studentenzeit ist ein paar Jährchen her und ich habe nicht die Absicht weitere Sprossen der akademischen Bildungsleiter zu erklimmen. Ich bleibe so doof wie ich bin. Und mit Robotern will ich überhaupt nichts zu tun haben. Teufelszeug, Arbeitsplatzvernichter, das Übel allen Übelst:

Zitat Anfang
Sehr geehrter Herr Capybara,
Ich möchte Sie gerne mit Generation Robots bekannt machen: wir zählen als einer der zuverlässigsten europäischen Lieferanten für Universitäten für die Bereiche Robotik, Mensch-Roboter Interaktion, Mechatronik, Maschinenbau, sowie Applied Sciences und vieles mehr.
Wir bekommen Aufträge oder Anfragen Ihrer Institution, jedoch waren wir direkt nicht in Kontakt. Mein Name ist Denis Kampen und ich bin für das Geschäft in Deutschland verantwortlich.
Unser Sortiment umfasst u.a. Forschungs-Robotern, Service Robotern, Lern-Robotern, Sensoren, ServoMotoren sowie elektronische Zubehöre. Wir sind mit Abwicklungen, Ausschreibungen und Sonderanfragen von öffentliche Institutionen sehr vertraut, da über 3500 Unternehmen, Schulen und Universitäten mit uns weltweit arbeiten. (z.B. Fraunhofer IPK, Fokus, IPA, DLR, DFKI, TUM, KIT …)
Ich wollte mich einfach vorstellen und würde mich freuen, wenn wir Ihnen bei Projekten unterstützen könnten. Unsere deutsche Niederlassung befindet sich in Berlin und erlaubt uns Ihnen einen schnell & zuverlässigen Service zu geben.
Bitte finden Sie unser Universitätskatalog 2019 als PDF Anlage beigefügt. Unsere Webseite ist https://generationrobots.com/de
Gerne stehe ich Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung,
Mit freundlichen Grüßen
Denis Kampen
Sales Associate

Generation Robots GmbH
Potsdamer Platz 10 – Haus 2
10785 Berlin – Deutschland

Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese E-Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser E-Mail ist nicht gestattet.
Zitat Ende

176_2019

Geist

Geist
Nr. 1979
Unikat: Handabzug auf ORWO FU5-Film, 18 x 24 cm
(c) 2019 Ronald Puhle

Er wollte ins Atelier,
seine Negative,
mein Material und meine Apparaturen.
Allein.
Ich lehnte ab.
Vielleicht hätte ich fragen sollen,
ob ich in der Zeit in seiner Wohnung wohnen dürfe,
sein Kühlschrank leer essen,
seine Freundin vögeln dürfe.
Allein.
Er lehnte bestimmt ab.

Eric an Ronaldo Capybara: ‚Eine kurze Reise zu einem Morgen Ihrer Träume…‘

Eines muss ich diesem Eric Nervenzwerg lassen:
Er versucht es immer wieder, aber auf immer andere Weise.
Und er ist so unblöd das Kontaktformular zu benutzen.
Damit kommt seine Scheiß-Mega-Unnütz-Nachricht durch.

Was Eric nicht verstanden hat:
Warum soll ich mich mit dem Besucher des weltallerbesten Lichtbildprophet unterhalten?
Es gibt nichts, worüber wir uns unterhalten müssen.
Meine Lichtbild-Alchemie und mein gutschlechter Geschmack bedarf keiner Erklärung.
Und keine Leads!

Was sind eigentlich Leads?
An der Stelle versagt der Google Übersetzer.
Bei der Probefahrt aber auch.
Ich kann kein Auto fahren, habe keinen Dürfschein und bin gar ein Führer:

Zitat Anfang
Hallo,
Machen wir einen kurzen Ausflug in das Morgenland.
Ich spreche nicht von einem Themenpark, sondern von der Zukunft Ihres Unternehmens.
Keine Sorge, wir brauchen nicht einmal eine Kristallkugel.
Stell dir vor…
… Eine Zukunft, in der sich das Geld, das Sie investieren, um den Verkehr auf Ihre lichtbildprophet.de-Website zu lenken, mit tonnenweise Anrufen qualifizierter Leads auszahlt.
Und der Unterschied zwischen dem, was Sie in der Vergangenheit erlebt haben, ist gewaltig: Sie sehen 10-fach, 20-fach, 50-fach und sogar 100-fach mehr Leads von Ihrer lichtbildprophet.de-Website. Leads, die sich bereits mit Ihren Angeboten beschäftigen und bereit sind, mehr zu erfahren und sogar ihre Brieftaschen zu öffnen.
Wenn Sie das alles in Ihrem Unternehmen sehen, denken Sie zurück:
„Was habe ich vor kurzem gemacht, was einen so großen Unterschied gemacht hat?“
Und dann trifft es dich:
Sie haben eine kostenlose 14-tägige Testversion von TalkWithCustomer genutzt.
Sie haben TalkWithCustomer auf Ihrer Website installiert – es war ein Kinderspiel.
Und praktisch über Nacht haben Kunden begonnen, sich regelmäßiger zu engagieren und Ihr Unternehmen anzurufen. So was:
„EMA hat nach Wegen gesucht, um ein Publikum zu erreichen. TalkWithCustomer ist bislang der direkteste Aufruf zum Handeln. Es hat überdurchschnittliche Schlussquoten hervorgebracht und wir sind begeistert. Vielen Dank, dass Sie ein echtes und effektives Tool zur Generierung von REAL-Leads bereitgestellt haben. “- Pat MontesDeOca
Seit Sie TalkWithCustomer installiert haben, war es großartig.
Es macht Spaß zu träumen, aber das ist nicht nur ein Traum. Es könnte dein sehr reales Morgen sein.
Alles, was Sie tun müssen, ist HIER KLICKEN http://www.talkwithcustomer.com, um sich anzumelden und TalkWithCustomer noch heute zu testen.
Nicht morgen. Heute.
Denn es gibt keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um Ihr Unternehmen so arbeiten zu lassen, wie Sie es sich immer gewünscht haben.
Mit freundlichen Grüßen,
Eric

PS: Denken Sie daran, dass für Sie absolut KEIN Risiko besteht. Wenn Sie nach Ablauf der 14 Tage zu 100% zufrieden sind, besteht keine Verpflichtung. Und sogar EIN weiterer Kunde, der zum Kunden wurde, könnte Ihnen im Laufe seines Lebens Hunderte oder sogar Tausende wert sein. Lass dir nicht den Moment entgehen. KLICKEN SIE HIER http://www.talkwithcustomer.com, um sich jetzt für diese kostenlose Probefahrt anzumelden.
Zitat Ende