Bildfreier Tag

Wenn ich schreibe, kann ich keine Bilder machen.
Mein Co-Prozessor hat Urlaub.
Du blöder dummer Mensch.

Hurra, wieder eine neue Coronavariante entdeckt, die eine vierte Impfung rechtfertigen wird.

Puffpatin aus dem Nagelstudio.
Menschen massiv einschränken ist auch eine Form der Gewalt.
Ohne Einsicht ist alles Gewalt.

Ich kaufte mir eine Uhr für den Arm. Dunkles Ziffernblatt, dunkle Zeiger und kein Kalendarium. Alles ist so dunkel, ich muss mir Zeit nehmen und genau hingucken, um die Zeit abzulesen.

Auf die Schnelle sehe ich nicht, wie schnell die Zeit vergeht.
Ich werde doch mal schweigen dürfen.
Zeigefreudig.
Früher früher.
Das Verlassene.
Gehirnschiss.
Unendlich Nacht.
Hofnarr.
Systemlakai.
Weichwurst.
Staatskomödiant.
Vorstadtbürgertum.
Schickse.
Heiliger Wüstling.
Ultrawirkstoffpflegepower.
Hochgradig dilettantisch.
Lieblos.
Nicht mit dem Herzen dabei.
Pseudo-Lesbenspiel.
Verandabesitzerin.
Ich muss nicht gestresst sein.
Statussymbol Stress.

Was in vergangener Zeit die Schokoladen- oder Kaugummizigarette war, ist heute der Schnelltest.

Pseudoaktivität.
Frau am Bau.
Die Pandemie ist zu Ende.
Pandemie ist die Erfindung des Menschen.
Ein Ohr an der Natur.

Wir sind alles, nur nicht so offen und frei wie wir meinen es zu sein.

Donnerlittchen.
Donnerflittchen.
Nicht jeder kann behütet und geschützt werden.
Impfabo.
Impfschaden.
Rote Linie.
Sofort erblindet!
Holla die Waldfee.

Alle, die um 1920 gegen die spanische Grippe geimpft wurden, sind heute tot. Ist das nur ein Zufall?

Räucherkerzen und Kindheitserinnerungen.
Knox!

Unterschätze Ruhe nicht. Sie bedeutet Zeit zu beobachten, zu denken und zu wissen, ohne ein Wort sagen zu müssen.

Frei nach.
Tierschützer reden viel, nur nicht das, was ihnen ein Tier erzählt hat.
Hutaffen mitohne Hut.
Rosettensiegel.
Frische Elefantenkotprobe.

Wie lässt sich Fotografie über die Kamera und das Objektiv definieren? Das ist unromantisch. Was seid ihr Nerds nur für schlechte Liebhaber.

Mein Erscheinen wird für morgen angekündigt.
Mitohne Rücken keine Kunst.
Kerzenwichs.
Achterbahn.
Mein Leben kann ich mir selbst schwer genug machen.
Anschnappen.
Entsaften.
Quatschköppe.
Schlauberger.
Diffamierung des Informierten.
Puderluder.
Unkrautbarriere.
Schockdiagnose Corona.
Superviel aufgepasst.
Drama.
Hauptsache Fernsehen.
Face cupping.
Der Mensch ist eine Gurke mit Gefühl.
Bezogen auf den Wasseranteil im Körper.
Unglaubliche Szenen.
Schockbetroffen.
Freitesten.
Bananen für die Haare.

Die Schulpflicht und das, was dabei herauskommen kann, ist kein Beweis dafür, dass eine Impfpflicht unbedingt sinnvoll sein kann.

Muss.
Jetzt weiß ich, was ich die letzten Wochen nicht vermisst habe.
Erster Arbeitstag.
Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt.
Stark geschminkt? Extremst gefakt per App!
Die neue Realität ist der Fake und zu viele finden es so toll
Zombielook.
Hybride Männlichkeit?
Verleugne deine Eier, Mann.
Die Macht des Lachens.
Der Kleinste wird der Größte sein.
Viel Schatten deutet auf wenig Licht.
Zweideutig.
Doppelter Boden.
Käferwissen.

Ich bin gegen allerlei Zeugs zwangsgeimpft, gefühlt autodidaktisch veranlagt und stock hetero. Ich interessiere mich für Religion, bin allerdings nicht religiös. Ich habe eine Freundin, die vom Alter her meine Tochter sein könnte und ich schäme mich überhaupt nicht dafür. 2016 wurde bei mir Krebs diagnostiziert, der garantiert auf meine Coronaimpfung mit Biontech 2021 zurückzuführen ist. Hasen können fliegen und Nachts ist es dunkler als am Tag.

Noch mehr Impfschaden.
Braune Schuhe sind nur fürs Wochenende.
Komme ich jetzt ins Fernsehen.
Früher ist heute alt und nervt.
Wenn es hinten wehtut, dann soll man vorne aufhören.
Sklaven.
Opfer.
Was hat dich zu meinem Feind gemacht.

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

2 Gedanken zu „Bildfreier Tag“

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: