280_2019

Verhang vor

Verhang vor
Nr. 2291
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle

Populismus kurz erklärt:
Macht endlich die Brückentage zu Feiertagen!

270_2019

Verdorbener Kampf

Verdorbener Kampf
Nr. 1888
Unikat: Khadi Hadernpapier 18 x 24 cm
(c) 2019 Ronald Puhle

Das Widersinnige an Greta Thunberg und den pickligen Klimaprinzessinen ist doch, dass sie lediglich einen Aspekt des kranken Systems populistisch angehen. Alle Probleme der Menschheit ist der Mensch selbst, denn er ist sich nicht der Einzigartigkeit seines Wesens und seiner Existenz bewusst. Wir haben ein systemisches Problem. Das muss gelöst werden, nicht die Defizite eines kranken Mädchen und die Großmachtfantasien ihrer Übereltern. Der industrielle Komplex reibt sich doch bereits die Hände, dass er mit dem ’steigenden Klimabewusstsein‘ seine Kasse machen kann. Ihm ist die Umwelt und das Klima völlig egal, selbst wenn er sich dabei ins eigene Knie schießt. Hier und nicht mit Schule schwänzen muss angesetzt werden.

261_2019

Mit an die Wahrscheinlichkeit grenzende Sicherheit

35
oder: Mit an die Wahrscheinlichkeit grenzende Sicherheit
Nr. 1905
Unikat: A4 Lichtpause und flüssige Fotoemulsion
(c) 2019 Ronald Puhle

Die neuen EU-Regeln beim Online-Shopping und -Banking bringen mich auf eine total kühle Idee:

Pflanzt dem Homo digitalis einen Erkennungschip in die Haut ein und gebt ihm eine eindeutige Kennziffer. Nennt sie Personenkennzahl.
Pflanzt ihm Tracking- und Funkmodule ein, damit ihr den Homo digitalis zu seiner Sicherheit absolut sicher und überall überwachen könnt. Gebt dem System den Namen Stasi.

Stell dir vor, die Europäer werden von den politischen EU-Terrorzwergen total verarscht und keiner kriegt es mit!

245_2019

Drei Hymnen

Drei Hymnen
Nr. 2056
Unikat: Khadi Hadernpapier 18 x 24 cm
(c) 2019 Ronald Puhle

Sylvie Meis, Micaela Schäfer, Gina-Lisa Lohfink, Sophia Thomalla oder gern auch Heidi Klum:
Mich interessiert nicht, welch schmerzfreier Typ aktuell die Matratzen belagert.

237_2019

Eines Morgens

Eines Morgens
Nr. 2048
Unikat: Handabzug auf Glas, 18 x 24 cm
(c) 2019 Ronald Puhle

Beinahe hätte ich den Trend verpennt, dass alle Sommelier sind.
Dann bin ich auch einer, ein

Lichtbildsommelier,

ihr Pfeifenköpfe und Spinner!