288_2019

Grolle des Ichs

Grolle des Ichs
Nr. 2021
Unikat: Größe bitte erfragen
(c) 2019 Ronald Puhle

Ich arbeite gern mit Menschen,
liebe die Einsamkeit für meine Kunst,
die ich für den Menschen mache.
Der Mensch hat mich gelehrt,
ihm mehr Zeit für meine Gedanken- und Traumwelt zu geben.

Autor: ronaldo capybara

Er ist kein Fotograf, doch malt er einen Teil seiner Bilder mit Licht und bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er einen Teil seiner Bilder mit Farben in seinem Atelier auf alles, was seine Kreativität tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + 4 =