Analoger Realismus

Auf ein weiteres Wort zum Sonntag, jeden Samstag neu und entfraximiliert:

Medien an.

Ein Leben ohne Formeln.
Es darf gestreikt werden.
Recht macht frei.
Pflicht ist phoby.

Anmache, von Mann zu Mann: „Hi. Ich bin verrückt nach hetero Männern und verwöhne ohne Gegenleistung. Blase richtig leidenschaftlich, hab auch ein Zungenpiercing. Du hast Druck, kommst rum, lässt dich ablutschen und gehst dann einfach wieder. Ich diene einfach als Loch, das deinen Schwanz ablutscht und leersaugt. Unkomplizierter Druckabbau Service. Hast du mal Lust, dich ohne Gegenleistung ohne Gelaber unkompliziert ablutschen zu Lassen? Gern anonym im Dunkeln wie glory hole, während du dir dabei Pornos aufm Handy reinziehst.“

Voll verschwult.

Anfrage auf Instagram: „Ich liebe deine Kunstwerke, sie sind so schön und außergewöhnlich, dass du wirklich viel Mühe in diese Künste gesteckt hast, muss ich gestehen. Stehen sie zum Verkauf?“

NFT Spam?
NFT Spam!

„Ich würde sie gerne so schnell wie möglich als NFTs kaufen. Ich glaube, Sie haben sicher schon von NFTs gehört, oder?“

Rezeptfrei kaufen.
Kann es im Paradies regnen?
Ist es im Paradies laut.
Ich und das Paradies.
Talk Talk als MC DJ.

In meinem Paradies gelten meine Rechte und ich tue nur das, was ich will.

Dirt detect.
Smarter reinigen.
Französische Pflaume.

Schlampenalarm: „Hallo, süßer Fremder! ein Mädchen aus der Ukraine, das umwerfend, klug und charismatisch ist. Ich glaube, dass es eine Menge interessanter und erstaunlicher Menschen auf der Welt gibt, und Ich würde gerne jemanden kennenlernen, der etwas Besonderes ist. Mein Leben ist voller Interessen und Hobbys. Ich interessiere mich für Kreativität, genieße Geschichten und Kochkunst, und das war schon immer das Wagnis eine Quelle der Ermutigung für mich. Ich brenne dafür, zu lernen und mich kontinuierlich zu verbessern. Ich glaube wirklich an wahre Liebe und Beziehungen, die auf gemeinsamer Bewunderung basieren. Vertrauen und Rückhalt. Ich suche einen Herrn, der meine Ideale teilt und bereit ist, eine Freude aufzubauen gemeinsame Zukunft. Ich schätze Aufrichtigkeit, Sinn für Humor und den Enthusiasmus, trotz allem voranzukommen die Nöte des Lebens. Wenn Sie nett, intelligent und bereit für eine engagierte Partnerschaft sind, würde ich mich freuen um Sie kennen zu lernen. Begeben wir uns auf diese abenteuerliche Reise namens Leben und erschaffen wir unsere eigene Geschichte davon Liebe. Ich freue mich auf Ihre Antwort!“

Traffic.
Google kennt jetzt Fraximilation.
Offenheit.
Vielfältigkeit.
Erniedrigt.
Wenn ich nicht mehr Ich sein darf.
Die Wurzeln des gesunden Menschenverstand.
Ich lasse mir nicht vorschreiben, wen ich zu lieben und zu hassen habe.
Überdosis gebrochenen Herzens.
Überdosis ist ein unmögliches Wort.
Unterdosis.
Deutsch ist eine Männersprache?
Ich habe schon Frauen deutsch reden hören.

Die Erfindung des Genderns ist genauso überflüssig wie die Erfindung der Gravitation durch diesen Fotografen, Newton oder wie der Kerl gehiessen hat.

Feministische Linguistik.
Rachefeldzug der Lesben.
Schwanzneid.
Feministische Sprachkritik.
Gemeiner Femizid durch das generische Maskulin.
Vorlautes Etwas.
Farbenfroh Schwarzweiss.
Ich bevorzuge Enge auf grösstmöglicher Distanz.
Lust auf Schnuppern.
Schuppern.
Datenembolie.
Digitaler Schnupfen.
Hilfsanalog.
Jahresmaximalpreis.
Billig wertvoll.
Die Generation der Geschonten.
Künstliche Amnesie.
Lesen.
Musik.
Knacken.
Nur ich und das Pfeifen im Ohr.
Durch Ignorieren sich von jeder Schuld entbinden.
Übersprunghandlung.
Die Unschärfe in meinen Arbeiten zwingt den Beschauer zur Konzentration.
Meine Bilder sind mehr als ich es bin.
Derealisierte Realität.
Flucht vor dem Vergangenem.
Unschuldsbehauptung.
Eine Vermutung.
Ich werde die Gedanken der Rache nicht los.
Wer war niederträchtiger?
Es waren wenige Kleckse in diesem Jahr.
Realität überholt.
Eingeholt.
Wo bin ich?
Die Grösse des Ichs übertrifft das Unendliche.
Tetris, auf neu.
Ab 14 Uhr wird gekocht.
Materie mit Flügeln.
Geist, materiefrei.
Denken auch.
Bildnis der Verlorenen.
Was war sie jung, was ist sie gereift.
Eine Frage der Wahl.
Deckerinnerung des Ungelebten.
Der Schrei, einer verpassten Gelegenheit.
Fotonaut und seine Reizbilderwelt.
Amateurhaftigkeit, ungekünstelt.
Vertane Chance.
Ich bin, was mir geschah.
Was war, was ist.
Vom Untergang im Untergang.
Umerziehung zur Banalität.
Ich bin ein Fotograf des Vergänglichen.
In Auflösung befindlich.
Vorgriff auf das Ende.
Archiv der Schatten.

Kann ein Bild aus dem Chaos, aus der Unschärfe, ein Werk eines Menschen sein?

Unschärfe erlaubt mir mehr zu zeigen, als ein scharf gezeichnetes Bild zu zeigen vermag.

Handlanger der Zeit.
Kind.
Sehhilfe.
Denkbilder.
Gedankenrollator.
Wer geht heute noch mit Krücken.
Die müde Höflichkeit des Leidverwerters.
Entschlafenes Benehmen.
Fromme Lügen.
Busen, blank.
Zeiten des Vertuschens.
Kollektives Unwissen.
Ihr riecht nach Angst.
Elitäre Gedächtnislosigkeit.
Rammelwiese.
Ein Gedanke zur Gesamtmerkwürdigkeit des Lebens.
Gib auf.
Mensch, der Menschenfreund und Mörder.

Frage an den BingChat Copilot (KI): „Was ist Fraximilation?“

BinChat Copilot: „Fraximilation ist kein bekanntes Wort. Es gibt jedoch ein ähnliches Wort namens Fragmentierung. Fragmentierung ist ein Prozess, bei dem etwas in kleinere Teile zerlegt wird.“

Ich: „Ich habe Fraximilation erfunden und Google kennt das Wort auch.“

BingChat Copilot: „Es tut mir leid, aber ich habe keine Informationen über das Wort “Fraximilation”. Wenn Sie es erfunden haben, ist es ein Neologismus. Es ist möglich, dass Google das Wort in einem Kontext gefunden hat, in dem es verwendet wurde, aber es ist kein bekanntes Wort in der deutschen Sprache. Wenn Sie weitere Fragen haben, lassen Sie es mich bitte wissen.“

Ich: „Setz dich auf die stille Treppe und lerne die wirklich wichtigen Worte des Lebens.“

BingChat Copilot: „Es tut mir leid, aber ich verstehe nicht ganz, was Sie damit meinen. Wenn Sie möchten, kann ich Ihnen einige inspirierende Zitate und Sprüche anbieten, die Ihnen helfen können, sich zu motivieren und zu inspirieren. Wenn Sie jedoch eine spezifische Frage haben, lassen Sie es mich bitte wissen. Möchten Sie, dass ich Ihnen einige Zitate und Sprüche anbiete? Oder benötigen Sie weitere Informationen zu einem bestimmten Thema?“

KI ist ein elitäres Arschloch auf Halbwissensbasis.
Fraximilation beschreibt die digitale Verwahrlosung des Menschen.
Einfach und bequem.
Ichfixiert.
Denken ohne nachzudenken.
Sozioerotische Verballhornung des Mensch durch Mensch.

Labere scheinintellektuellen Dummsülz und irgendeine nicht beachtete Randgruppe fährt voll auf die krudeste Theorie ab.

Behämmert.
Sie können mich nicht nur in eine Schublade stecken.
Zwei, drei oder vier?
Wünsch dir was.
Bruderschaft der Männer.
Dichte Reihen sind genauso löchrig.
Chief Digital Officer und das mitten in Berlin.
Deutsch?

Deutschland in Europa 2023: Ohne Genehmigung des Staates darf nicht geheiratet werden. Dazu kommen noch ein paar wichtige Dokumente, die vom Staat und nur vom Staat gegen Geld abzurufen sind. Boah, da ist ja eine Scheidung einfacher.

Spass?
Bärendienst.
Stell dir vor.
Das „Es könnte sich so zugetragen haben“-Spiel.
Textlich fragwürdig.
Undohne.
Fachlich fundiertes Fachwissen.
Unnötige Zeilenumbrüche.
Outlook.
Was unnötig ist und was nicht, das bestimme ich.
Erotisierte Yogaübungen.
Anfragen, die verborgen sind.
Ich habe nichts verborgt.
Wenn ich schweige, dann sage ich „es geht nicht“?
Ich schweige zurück.

Phishing: „SPK: Lieber Kunde, Ihre push Tan läuft am 09.11.2023 ab. Erneuern Sie jetzt unter s-online-service.com.de ihre Daten.“

Danke für die Info.
Schreckung.
Hochnotpeinliche Befragung.
Böse Mensch.
Alleine im Universum.
Urheberrecht im Internet: Ich, der Autor, sage nichts, also stimme ich zu.
Weltverklärer.

Medien aus.

Autor: makkerrony

Die Texte ist diesem Blog enthalten viel verbalen Abfall, der sich im Sinne der Nachhaltigkeit wunderbar für wertvollen Buchstabenkompost eignet. Eventuelle Wortkonstruktionen, die auf noch lebende und vielleicht verstorbene Wesen, Dinge oder unspezifizierbare Etwasse hindeuten, sind völligst unbeabsichtigt und reinst zufällig. Ansonsten werden in diesem Blog Arbeiten gezeigt, an derem Entstehen das grandiose Genie Makkerrony irgendwie beteiligt war und ist.