Achtung Spoiler – Nicht weiterlesen!

Ist der geneigte Leser auf der Suche nach dem größten Geheimnis aller Zeiten?
Will der Leser wissen wie es mit uns allen weitergeht?
Will der Leser wissen was gleich gesagt wird und die Welt, den Leser und ganz Deutschland wirklich verändert?
Was und worum es geht, verrät der Lichtbildprophet gleich!

„Achtung Spoiler – Nicht weiterlesen!“ weiterlesen

Anna an den Photoalchemist: ‚Kein Betreff‘

Ich bin mir ziemlich sicher bei keiner Dating-Webseite angemeldet zu sein.
Hab es mal bei parship probiert.
War dort 12 Minuten angemeldet und habe mich nicht verliebt.
Werbung lügt.
Ich wusste es.
Und Niveau habe ich auch nicht.
Schließlich bin ich nicht der Wendler, fange kleine unschuldige Mädchen von der Straße weg und mache sie zur liebestollen Frau.
Die jungen Dinger wollen nachher nur das eine von mir: Meine Bonbons!
Und ihr werd ich nicht reichen.
Sie will gleich mehrere Stecher, ‚Freunde‘ genannt.
Die Nummer kenne ich.
Das ist klassisches Rudelbumsen.
Dann lieber weiter allein.
Und zufrieden.

Zitat Anfang
Hallo, das ist Anna
Wie läuft es insgesamt?
Ich bin vom See wert Florida. Cool, wenn du nicht weit von mir bist und irgendwo in der Nähe von Florida wohnst
Ich bin ledig und jung, und um ehrlich zu sein, suche ich noch keine langfristigen Beziehungen.
Ich bin auf der Suche nach neuen Freunden oder vielleicht etwas mehr, wer weiß, LOL
Ich erinnere mich nicht genau, aber ich fand Ihre Mailbox beim Dating-Service und speicherte sie.
Wenn Sie auch interessiert sind, hoffe ich, bald eine Antwort von Ihnen zu sehen.
Ich möchte unser Wissen wirklich fortsetzen.
Übrigens, wenn Sie einen Messenger haben, wäre es schön, dort zu plaudern.
Wie auch immer, ich hoffe, bald von dir zu hören und es könnte schön sein, ein paar Bilder von dir zu sehen.
Tschüss! 😉
Anna

Zitat Ende

Selfie Anna

Für das oben gezeigte fotografische Machwerk zeichnet der Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Das Zeugs wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!

Shonda Floyd an den Photoalchemist: ‚Schönheit wird die Welt retten‘

Definiere schön!
Silikonhupen sind nicht schön.
Genauso wenig sind dicke aufgespritzte Fischlippen schön.
Sich wie ein nimmersattes Weibchen räkeln ist nicht schön.

Schön sind Hände die zeigen, dass der/diejenige zupacken kann.
Schön sind Spuren des Alters.

Dastehen, sich zeigen wie man ist: Schön!

Eine Geliebte finden? Könnte schön sein, aber bedeutet letztlich doch nur Ärger. Heute muss man ja so wahnsinnig sensitiv und emphatisch sein. Wenn mir aber etwas zu doof und blöd ist, dann sage ich es. Konfliktpotential.

Die Werbebotschaft, flankiert mit drei Silikonwunder, scheint das Ziel zu verfehlen. Zumindest bei mir. Aber das ist ja nicht anders zu erwarten. Würden mir Blas- und Lutschmäuse wie diese Diplom-Mörderhupenträgerinnen gefallen, tät ich bestimmt auch ganz andere Lichtbilder machen. So ist das mit Lächeln im Arschgesicht so eine Sache. Und mein Leben wird sich bestimmt auch nicht deswegen ändern.

Weiterhin Helle Momente!

„Shonda Floyd an den Photoalchemist: ‚Schönheit wird die Welt retten‘“ weiterlesen

Es geht immer noch den Tick …

Ich habe wohl zu lange die alten fotografischen Schinken gelesen. Aber sie geben mir Antworten, die gute Geister wie Edwin Mutter oder moderne Autoren wie Jost Marchesi nicht geben können. Ich nenne es die ‚Moderne Arroganz‘, den Pyramiden-Effekt: Ist der Mensch aus technologischer Sicht der Meinung, dass eine Technik überholt ist, dann steinigt er das ‚alte‘ Wissen und blendet es fortan komplett aus. Irgendwann hat man mal den Bau der Pyramiden als hinfällig betrachtet und das Wissen, wie diese Monumente entstanden sind, aus dem menschlichen Wissen komplett ausradiert. Ein paar Jahrhunderte später erklären wir die Ägypter für jene Deppen, die nur mit abertausenden armen geschlagenen Sklaven so etwas wie Pyramiden schaffen konnten. Dass die vergangene Zeit auch Techniken kannte, die den Bau riesiger Pyramiden weniger martialisch möglich machten, auf diese Idee kommt der eingebildete Neuzeitmensch nicht.

Lasst uns die Experimentelle Archäologie erfinden und so tun, als sind wir kleine blöde Ägypter, die die Pyramiden erfinden und bauen wollen! Oder waren es doch die Außerirdischen, die die Dinger in die Wüste gebeamt haben?

„Es geht immer noch den Tick …“ weiterlesen

renovieren@central-data.agency an Photoalchemist: ‚Bad-Experten in Ihrer Nähe!‘

Wo gebe ich dem Verfasser und Versender dieser Nutzlos-Botschaft den Anlass zu glauben, ich bräuchte eine Idee oder Serviceleistung zum Thema Bad. Bad? In der Dunkelkammer arbeite ich mit Bädern, doch darin werden potentielle Bildträger gebadet und gespült. Und während ich es so tue, also baden lasse, darf mir Klaus Schulze musikalisch die Dunkelzeit versüßen. Vielleicht erklärt das mein Abdriften weg von der Realität? Egal, die musikalische Untermalung bei der Bildwerdung hat nichts mit Körperpflege, 30 Prozent sparen und einem Bad zu tun. Doch das Sahnehäubchen des Schwachsinns ist, dass die elektronische Nachricht keinen Link enthält! Warum tun Menschen derart Sinnloses, einfach auf gut Glück?

Gut, die Frage müsste ich mir angesichts meiner ‚brotlosen Kunst‘ selbst einmal stellen:

Zitat Anfang
Top-Angebote für Ihr neues Bad
Alles für Ihr Badezimmer – Ideen & Serviceleistungen
Sie vergleichen die Angebote und sparen bis zu 30%

Jetzt Angebote einholen

Angebote aus Ihrer Umgebung
Kostenlos & unverbindlich
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe

– Badezimmer-Trends
– Luxus-Bäder Bäder renovieren
– Tipps für kleine Badezimmer
– Badezimmer-Accessoires
– Sanitärbetriebe finden

Wir finden qualifizierte Fachbetriebe aus Ihrer Region
Fachbetriebe erstellen Ihnen kostenlos unverbindliche Angebote

Zitat Ende