Kurzurlaub

Der Spieltrieb geht mir durch!
Leider, denn statt das Sommerwetter zu nutzen und draußen mit der Kamera wild drauf los zu knipsen, verkrümle ich mich lieber ins Atelier. Ich mache das Negativ zum Träger des Positivs und umgekehrt, verschweiße mit Gelatine unsensibilisierten ORWO Lithfilm auf ausgemustertes Tintenstrahl-Druckerpapier. Neulich war ich auf einem alten Bauernhof, habe dort alte Glasscheiben adoptiert. Ich lerne Glasschneiden, um die Platten mit flüssiger Fotoemulsion zu beschichten. Kanten schleifen, ich will mir keinen häßlichen Splitter einfangen.

Was den ORWO FU5 angeht, so liefert der ‚Lith – Selen-Tonung und Bad im Farmerschen Abschwächer‘-Prozess schon visuell Beachtliches. Bezogen auf mein Gusto, was ja nunmal sehr masseninkompatibel ist. Dabei darf der Abschwächer schon etwas stärker sein, wodurch die Verweilzeit im Bad schon recht kurz ist. Doch durch die Intensität und wenig Bewegung entstehen Schlieren, die sich im Bildausdruck hervorragend niederschlagen.

„Kurzurlaub“ weiterlesen

188_2019

NegaPos - Ihr letzter Strauss

NegaPos – Ihr letzter Strauss
Nr. 2019
Unikat: 13 x 18 cm, Fotografie auf ORWO Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle

Optimiert betrachtet bin ich ein emotionaler Reinfall, ein waschechter Flop, eine astreine Niete.

170_2019

Hoch Zeit

Hoch Zeit
Nr. f_0104
Fotopapier: ORWO
Entwicklung: Kontaktbelichtung, Lithprint, 2018
(c) 2018 Ronald Puhle

Ich möchte den lieben Lesern des Lichtbildprophet mitteilen, dass das Model ‚Carola Sogni‘ für ihre Kunden von der renommierten Salzburger Modelagentur ‚Magic Models‘ vertreten wird.

Wieso? Weshalb? Warum?
Ich weiß es auch nicht, weshalb die mondgesichtige Blödkuh in ihrem Profil derart elitär auf die Kacke hauen muss.

169_2019

Viel des Lichts

Viel des Lichts
Nr. f_0079
Fotopapier: Fotoimpex Contact Paper
Entwicklung: Kontaktbelichtung, Caffenol, 2018
(c) 2018 Ronald Puhle

Ich lebe nicht so antriebslos in den Tag hinein, dass ich den Zeitvertreib und Pausenclown für die Mitmenschen geben kann, die nun gar nichts mit sich anzufangen wissen.

163_2019

Lesende

Lesende
Nr. f_0068
Fotopapier: Fotoimpex Contact Paper
Entwicklung: Kontaktbelichtung, Caffenol, 2018
(c) 2018 Ronald Puhle

Darf und kann es männliche Feministinnen geben?