221_2018

Eine Welt

Eine Welt
Nr. 1386
Unikat: 13x18cm Foma Baryt-Fotopapier
(c) 2018 Lichtbildprophet

Twitter ist doch auch nur so eine scheinreale Welt besonders kühler Möchtegerns: Wenn alle so sprachgewandt und intellektuell anspruchsvoll sind, wo kommen dann die ganzen Idioten um mich herum her?

218_2018

Mutter

Mutter
Nr. 1383
Druck: Größe: 30x40cm Medium: Hahnemühle Photo Rag
(c) 2018 Lichtbildprophet

Heute, wo Jeder etwas zu sagen und seine eigene Meinung hat, sollten uns Schweiger mahnen!

208_2018

Regellage

Regellage
Nr. 1380
Unikat: Bei Kaufinteresse Größe und Medium bitte erfragen
Druck: Größe: 30x40cm Medium: Hahnemühle Photo Rag
(c) 2018 Lichtbildprophet

Ich bin ein Opfer!
Ich soll mich eingraben!

Voll Opfer heute so eingegraben!

Opfer, eingraben und ‚man macht das heute so‘ sind Phrasen, die mich in letzter Zeit etwas bewegen. Stammen sie von einem Etwas, welches sich wie ein Pavian gebärt, was sich für besonders Groß hält und in Wirklichkeit ein kleiner, daumenlutschender Wicht ist. Und dieses Etwas steht symptomatisch für eine Generation, die nichts mit sich anzufangen weiß, die alles als unnötige Last und Lüge betrachtet, ihr eigenes Recht hat und mit seinem trägen Arsch alles einreißt. Dabei macht das Grübeln, Tüfteln, Basteln und Ausprobieren, das sich Mühen um den Erfolg wegen, einfach nur Spaß.

Thema DIY-Enlarger. Eigentlich ist es aus dem Wunsch entstanden, die Vielzahl der historischen 9×12-Glasnegative wenigstens etwas, aber abseits des eigentlichen Lichtbildpoet-Projekts*, zu vergrößern. Ich hatte mich ja hier bereits darüber ausgelassen, weshalb es eigentlich ein sinnloses Unterfangen ist. Und trotzdem verfolge ich den Weg, weil ich darin die Erfahrung und das Erproben des eigenen Könnens sehe. Wer diese Erfahrung hat, der kann im Chor der Substanzlosen – mit Substanz – mitreden.

* Im Rahmen des Lichtbildpoet-Projekts sollen ausschließlich Kontaktkopien entstehen. Diese Kontaktkopien waren bis in die siebziger Jahre Stand der Technik, wurden selbst in der Fachliteratur (siehe Stapf) als das Nonplusultra und als überlegen gegenüber der Vergrößerung betrachtet.

„Voll Opfer heute so eingegraben!“ weiterlesen

179_2018

Familienbildnis mit Dackel
Nr. f_0035
Glasplatte: 9 x 12 cm
Fotopapier: Foma PE
Entwicklung: Kontaktbelichtung, Brenzcatechin-Entwicklung, 2018
(c) 2018 Lichtbildpoet

Nein,
ich bin nicht der Depp
für den du mich hälst.