338_2018

Gerahmtes Sextett eines Sommers

Gerahmtes Sextett eines Sommers – V (Der andere Jahresrückblick)
Nr. 1661
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2018 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Es ist nur eine scheinbare Übermacht der Gutmenschen, die allein auf dem wirren Schreckensmodell ‚Der Nazi‘ zu sein beruht.

335_2018

Gerahmtes Sextett eines Sommers

Gerahmtes Sextett eines Sommers – II (Der andere Jahresrückblick)
Nr. 1658
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2018 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Ich vermisse immer mehr Zauberwörter wie ‚entschuldige bitte‘ und/oder ‚es tut mir leid‘.

Gerahmtes Sextett eines Sommers – Der andere Jahresrückblick

Ich tue es wieder: Ein Jahresrückblick verfassen!

Ich gebe den Kühlen, erfolgsverwöhnt und von den Massen geliebt. Ach nein, mit der Masse habe ich es nicht so. Im Strom sich treiben lassen ist einfach und man lernt mehr Leute kennen. Doch alles wird oberflächlich und austauschbar.

Ich gebe lieber den Eigenbrötler, megakreativ und mehr Feinde als Freunde. Ja, die Rolle gefällt mir besser. Wobei das Kreative ja eher eine Mixtur aus Zufall, Geduld und jede Menge Handarbeit ist.

Der Start ins Jahr 2018 war schwierig. Ich fand nicht die Motivation die ich mir erwünscht hätte. Ich griff zum ‚Lichtbildpoet‚ und kam darin auf die Idee mir den MakkerRony BIG DIY Enlarger aufzubauen. Mir wurde – zeitlich parallel – eine große Tasche alter ORWO-Fotopapiere geschenkt und mit einem Mal wollte es wieder laufen. Also die Handarbeit und Kreativität: Ich schöpfte und verkündete den Fotografischen Depressionismus!

„Gerahmtes Sextett eines Sommers – Der andere Jahresrückblick“ weiterlesen

323_2018

Mary

Mary
Nr. 1520
Unikat: 13 x 18 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2018 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Mit der steigenden Nutzlosigkeit einer permanenten Ablenkung wächst im Quadrat der Grad einer scheinbaren Überforderung.

308_2018

Rauch und Spiegel

Rauch und Spiegel
Nr. 1495
Unikat: 13x18cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2018 Ronald Puhle a.k.a. Lichtbildprophet

Es hat nichts mit Männer-Bock oder Rache zu tun: Nur aus Prinzip möchte ich auch das eine oder andere Mal so mit meinem Gegenüber umgehen dürfen.