258_2020

Finde du meinen Weg

Finde du meinen Weg
Nr. 2997
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2020 Ronald Puhle

Das wache Auge des blinden Vertrauens

test@acrossthefader.com schreibt an mich: „Weitere Details dringend!!!“

Kurzer Spam ist guter Spam!
Fast zwei Milliönchen Euronen für mich, damit ich meine finanzielle Stärke wiedergewinne.
Wer ist da nicht interessiert: Viel Geld für wenig Arbeit!

Da hab ich viele neue Fragen, die ich in die weite Welt hinausposaunen möchte:
Warum soll ich meine Freizeit wie meinen Job gestalten müssen?
Wie geht es über Probleme zu reden, wenn man nicht miteinander spricht?
Was ist Volltitan?
Seit wie vielen Jahrzehnten ist das Essen frittierter Insekten jetzt schon der ultimative Trend?

Ein paar Antworten hätte ich auch. Wer hat die passenden Fragen dazu?
Schrieb ich über die zweite Gravität, es hätte nichts mit einer weiteren Erdanziehung zu tun.
Ich bin keiner, der etwas zu sagen hat und euch gratis die Universallösung bietet.
Ich kann auf den Lärm- und Lichtsmog einer Kulturindustrie gut verzichten!
Ich möchte meine Rechnung selbst zahlen.
Der frühe Wurm fängt den Spatz.

Damit ist alles geklärt. Wozu brauche ich also noch 1,8 Mionen?

Zitat Anfang
Hallo, ich habe dringend eine Spende in Höhe von 1,8 Millionen Euro für Sie, die Sie benötigen, um Ihre finanzielle Stärke wiederzugewinnen. Antworten Sie nur, wenn Sie interessiert sind
Zitat Ende