231_2020

Dreizehn

Dreizehn
Nr. 2940
Unikat: Collage und abstrakte Malerei, A3, gerahmt
(c) 2020 Ronald Puhle

Wenn ich ehrlich zu mir bin, habe ich über zehn Jahre mehr auf dem Buckel, als ich eigentlich mal wollte. Da darf ausgerechnet das dreizehnte Jahr ruhig eine gewaltige Herausforderung, so etwas wie eine Prüfung für mich sein.

Autor: ronaldo capybara

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 21 = 22