Apple schreibt an mich: „Es liegt ein Problem mit Ihrer Apple ID vor.“

Neben dem Schreckmoment riecht die zitierte Nachricht weiter unten etwas nach Phishing. Nicht mit der Angel oder im Seelenfänger-Style. Nein, es geht um Zugang und Identitätsmissbrauch. In letzter Zeit verlangt Twitter nervig oft meine neuerliche Authentifizierung. Eine zeitlang nervte Google. Digitale Hühnerficker!

Doch die wahre Botschaft des nachfolgend dokumentierten Bullshit liegt in der Mailadresse, die angeblich von Apple sein soll: appleid(at)amazon.nl! Richtig gelesen liebe Leutz. Apple-ID und Amazon! Frage: Wer hat da wen geschluckt oder wird geschluckt? Was mauscheln Bezos und Cook. Wenn das der heilige Steve Jobs wüsste. Oder hat er es sogar befohlen? Und wann übernimmt das megamächtige Appzon oder Applezon (Apple + Amazon) Microsoft und bringt den Boys und Girls das Programmieren nutzerfreundlicher Betriebssysteme bei? Was eine schnöde Phishing-Mail an potentiellen Gerüchten und Fake-News freisetzen kann! Einfach Wahnsinn. Total übelst.

Zitat Anfang
Es liegt ein Problem mit Ihrer Apple ID vor
Schönen Tag,
Am 9. August 2020 wurde Ihre Apple ID (eine@mailadresse.abc) aus Sicherheitsgründen vorübergehend von uns gesperrt.
Der Grund ist, dass es gegen die Nutzungsregeln unseres Unternehmens verstößt.
Wenn Sie Ihre Apple ID normal verwenden möchten, müssen Sie sie entsperren.
Klicken Sie auf meine Apple ID, um sie zu entsperren.
Meine Apple ID
Grüße

Apple-Unterstützung
Apple ID Unterstützung Datenschutz-Bestimmungen
Copyright © 2020 One Apple Park Way, Cupertino, CA 95014, USA. Alle Rechte vorbehalten.

Zitat Ende

Rupali Renjen’s ‚Zusammenarbeit während des Start-Events‘

Hallo @ marvin.f_bln,
Ich bin auf dein Instagram-Profil (marvin.f_bln) gestoßen, und ich denke, du hast großartige Fotos und Inhalte. Ich sehe, dass Sie derzeit etwa 300 Follower auf Instagram haben, und ich wollte Sie erreichen, um zu sehen, ob Sie daran interessiert sein könnten, auf meiner Social-Media-Plattform, die jetzt diesen Monat startet, ein ausgewiesener Nutzer zu sein. Als vorgestellter Nutzer können neue Zielgruppen aus der ganzen Welt Ihre Fotos entdecken und sich mit Ihnen verbinden.

Mein Team hat seinen Sitz in San Francisco, Kalifornien. Im vergangenen Jahr haben wir beim Aufbau unserer mobilen App mit Hunderten von Kreativen, Fotografen und ihren Freunden zusammengearbeitet – und sie lieben es! Die App ermöglicht einzigartige Erfahrungen beim Teilen von Fotos und Videos. Das Design basiert auf Hunderten von Kreativen von Hochschulen wie der Columbia University, NYU und Stanford. Ich hoffe, Sie sind vielleicht bereit, unsere App auszuprobieren und zu sehen, ob Sie während des Starts auf unserer Plattform ein ausgewiesener Nutzer sein möchten. Und angesichts deines Instagram-Profils denke ich, dass dir die App gefallen wird und du davon sehr profitieren kannst.

Wir haben eine Plattform geschaffen, die Kreative an die erste Stelle setzt und eine einzigartige Sicht auf das Teilen von Fotos bietet, bei der es um Authentizität, Gemeinschaft, schöne Vollbild-Bilder und Ästhetik geht. Nutzer können Creatives entdecken und mit ihnen in Verbindung treten, die ihre Welt im einzigartigen und schönen Stil der Plattform teilen. Unsere App heißt Dayflash und wurde vom Life Magazine inspiriert.

Tausende von kreativen Instagrammern, einschließlich Hobby- und Nicht-Hobby-Fotografen, Künstlern, Models und Content-Machern, haben sich bereits für unsere Plattform angemeldet und sind derzeit aktive Nutzer. Wir laden immer noch kreative Instagrammer und Content-Ersteller wie dich ein, unserer Community als vorgestellter Nutzer beizutreten. Und natürlich ist es kostenlos, ein vorgestellter Benutzer zu sein. Basierend auf der Qualität der Inhalte, die Sie bei Dayflash teilen, werden Ihre Fotos häufig in Dayflash Explore angezeigt, sodass viele neue Nutzer Sie entdecken und sich mit Ihnen und während des Starts verbinden können. Dies ist ein frühes Mitgliedsprivileg, das nur nach Einladung besteht (und Sie sind eingeladen!).

Möchten Sie unsere kostenlose iPhone-Fotofreigabe-App ausprobieren? Dann können Sie die App aus dem App Store herunterladen. Wenn Sie ein bevorzugter Nutzer auf unserer Plattform sein möchten und Ihre Fotos regelmäßig auf unserem Tab „Erkunden“ sehen möchten, können Sie sich bei Dayflash anmelden, Fotos teilen und sicherstellen, dass Sie Ihrem Profil Keywords hinzufügen, wenn Sie Ihr Profil bearbeiten . Ihr Konto wird basierend auf der Qualität des geteilten Inhalts automatisch häufig in Google Explorer angezeigt. Je nach den Keywords, die Sie Ihrem Konto hinzufügen, können mehr Nutzer eine Verbindung mit Ihnen herstellen. Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten möchten, um das Wort zu verbreiten, dann senden Sie bitte Ihren Dayflash-Benutzernamen an diese Liste: https://dayflash.typeform.com/to/N8u9ro

Beste,
Rupali

„Rupali Renjen’s ‚Zusammenarbeit während des Start-Events‘“ weiterlesen