Gedacht vom Mond bis zur Wandtapete

Unkraut gehört biologisch nachhaltig bekämpft?
Was für ein Naturverständnis.
Unkräuter sind weder wild noch zu bekämpfen.
Wie soll es weitergehen?
Einfach stehen bleiben.
Märtyrer.
Mehrtürer.
Illegale Schnapsbrenner.

Moonshiners ist auch so eine scheinrealistische TV-Sendung, die nichts anderes als pure Lebenszeit- und Energieverschwendung ist.

Schnaufpause.
Eine Welt, die explodiert ist.
Klecksen ist das nach Außenkehren des Inneren.
Haptische Bilder.
Alpha.
Alphen?
Alphas?
Steuererklärungstrauma?
Durchstarten.
Mopsipopsi.
Schädliche Dynamik.

Mensch schafft und gestaltet nicht. Mensch ist nur aus einem Grund auf diesem Planet: Er zerstört!

Besser Ficken.
Potenzmittel.
Spam.
Junk.
Ein Geist, der sich selbst als rein ansieht, ist die reine Unwahrheit.
Klimatechnikexperte.
Smartchill.
Für meine Arbeit bekomme ich kein Trinkgeld.
Probieren sie die 27.
Ich spüre die Geschichte.
Alles muss groß.
Kein Zucker, dafür viel Süßstoff.
Mastmittel.
Großes Übel.
Krähenfüsse können nicht gehen.
Feministische Mobilität.
Verkehrsplanung.
Bullshit.
Feminismus sind nicht nur Frauen?
Hauptsache ist laber Scheisse.
Helle Bahnhöfe für die Mimosen unter euch.
Alter Hut.
Du hast entschieden.
Drogengebraucher*Innen.
Verstorbende Drogengebrauchende.
Wettstreit der Sprachvergewaltiger.
Bekehrungseifer.
Manipulation.
Seelische Grausamkeit.
Drogenabhängige und Drogentote nicht stigmatisieren.
Rosarote Brille.
Verklärte Realität.
Der Gipfel der politisch korrekten Formulierung.
Experte warnt vor dem Extremblackout!
Ich, der Laie, warne vor der Vollverblödung.
Panik!
Flaschensammler.
Beruf.
Vollzeit.
Ich sehe was, was du nicht riechts.

Radikal wollen, nur darf es nicht zu radikal sein. Dazu fehlt der Mut und wählt lieber das Altbackene.

Schwanzlutscher.
Superinfektion.
Social media-Pause?
Sei keine Muschi und lass die Weichflöten haten.
Was ist eine Tetrapakidylle?
Gartenzwerge.

Der Gutmensch und seine angebliche politische Korrektheit lebt über seine Verhältnisse.

Ich brauche ein Buch, so in der Art „Philosophie für Dummies“ oder „Volllabern, bis der Arzt kommt.

Bad Saarow, der Firmensitz von Adox und Fotoimpex, soll 70 Kilometer von meinem Betonpalast entfernt liegen. Sagt Google. Das kann nicht sein. DHL braucht drei Werktage für eine Zustellung, wobei sich die Sendung an zwei Werktagen bereits in der Region des Empfängers aufhält. Vielleicht liegt es ja am zeitgemäßen GoGreen-Label und DHL darf gar nicht schneller zu stellen. Mit einem Lastenrad sollten aber 70 Kilometer an einem Tag zu schaffen sein, oder nicht?

Klimaneutraler Versand.
Nachhaltigkeitsgedöns.
Warnung.
Drama für die Massen.
Der gefleckte Erpel.
Glückspilz.

Das Lastenrad,
das Lastenrad,
hat Halt gemacht
an meiner Packstation.
Fünf Tag, 70 Kilometer.
Danke, grünstes DHL.
Bitte Umwelt, gerne für dich.
Grünes DHL, flott! Flott!
Grünes DHL, flott! Flott!
Flieg, schmuckes Lastenrad, flieg.

Lobeshymne im Rammsteinstil.
Neue deutsche Härte.
Zahnschienen im Abomodell.
Ente loss.
Die russisch-chinesische Weltherrschaft hat begonnen.
Schluss mit der liberalen Gefühlsduselei.
Europa, spür die Härte des Ostens.
Russenpeitsche.
Winterwetter.
Da sind ja Beulen in der Tapete.
Oh nein. Es ist nur eine volltätowierte Frau.
Schlüpfschuh mit Abrollverhalten.
Altersweisheit.
Mischkost.
Vegan ist die Rettung.
Alles muss vegan.
Vegan ist eine kluge Ernährungsentscheidung?
Ich soll keine Kacka essen?
Vegane Ferkel.

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

16 − 8 =

%d Bloggern gefällt das: