323_2021

Zweiter Anlauf

the erotic side of the photographic depressionism
Zweiter Anlauf
Nr. 3879
Unikat: 13 x 18 cm ORWO Fotopapier
(c) 2021 Ronald Puhle

Modell: Lichtbildperle

Ein/e/es Nusha schreibt an mich: „Spiegelung deiner Augen – mein Frieden.“

Gefühlt habe ich den Eindruck, die ganze weibliche Ukraine steht in meinem Postfach Schlange und möchte mit mir oder mich zusammenkommen. Ehre wem Ehre gebührt, nur warum gerade ich. Und dann solch blondierte Ersatzteillager des Schönheitschirurgen? Eine ukrainische Naturschönheit, ohne Hang im Krankenhaus, beim Zahnarzt oder in einer Bibliothek zu arbeiten. Nicht gewillt, mich sofort und gleich morgen an meinem Standort besuchen zu wollen. Eine ordentliche Handykamera wäre von Vorteil, mitohne Gesichtglattbügler oder anderen Photoshoporgien. Einfach nur Mensch. Bescheiden. Leise und der Realität zugewandt. Vielleicht erinnere ich mich dann an den Kontakt.

Zitat Anfang
Hi.
Sie erinnern sich vielleicht nicht mehr an mich, wir haben uns vor langer Zeit online kennengelernt und ich habe Ihre Kontakte mit einem Lesezeichen versehen. Ich bin in der Ukraine zu Hause und plane derzeit eine Reise zu Ihrem Standort. Daher habe ich mich entschieden, Ihnen eine E-Mail zu senden. Vielleicht haben Sie Interesse, mit mir zusammenzukommen? Ich bin dankbar, mehr über dich herauszufinden und natürlich einige Fotos zu sehen. Sie können alles hinterfragen, was Sie über mich wissen möchten. Insgesamt bin ich eine aufgeschlossene Frau und es macht natürlich Spaß, mitzugehen. Ich kann Ihnen vielleicht noch ein bisschen mehr von meinen eigenen Bildern geben, wenn Sie möchten und warte auch auf eine Antwort von Ihnen.
Mit freundlichen Grüßen.

Zitat Ende

Nusha Scam

Für den fotografischen Schund und Schmutz dieser elektronischen Verbraucherinformation zeichnet der weltberühmte Lichtbildprophet nicht verantwortlich. Er wurde ihm unaufgefordert zugeschickt und wird nur zum dokumentarischen Zweck hier veröffentlicht!