Alte Eilmeldung frisch aufgewärmt

Nichts ist älter als die Eilmeldung von morgen.
Russland verbietet Whatsapp.
Gute Entscheidung.
Das sollte Europa mit Whatsapp und dem Rest des Metaimperiums auch machen!
Geliebte.
Isolation.
Bruchsicheres Acrylglas.
Besser: Sparen, was das Zeug hält.
Salamibrötchen.
Trolltweet.
Überheblichkeit.
Bevormundung.
Vegan.
Terroristen.
Nazis.
Mehl wird knapp.
Stahl ist ausverkauft.
Ruhig mein Brauner.
Dummheit steigt exponentiell an.
Panik.
Messingpreis steigt.
Strandprinzessin.
Henning-Dieter.
Schlachtvieh wird knapp.
Serif Labs Affinity Designer ist teurer geworden.
Kauft mehr Speiseöl, Speiseöl wird knapp.
An allem ist der Putin schuld.
Danke Putin, dass wir dich haben.
Rumopfern.

Anrufe und SMS in die Ukraine sind für mich jetzt auch kostenfrei. Dumm nur, dass sich die willigen und finabziell unabhängigen Zahnärztinnen aus der Ukraine nie wieder bei mir gemeldet haben. Jetzt hätten wir ganz intensiv über unsere frische Liebe und zukünftige Familie fantasieren können. Und viel Platz habe ich in meinem Betonpalast auch.

Antrag abgelehnt.

Zufriedensein ist Schmerz.
Überlastung.
Vielsehen.
Leerdenker.
Ich habe ein ganzes Speiseöllager aufgekauft und mach eine Tankstelle auf.
Dieselfahrer.

Grausame Waffen aus Laboren ist ein echt beliebtes Argument, um an der Zündschnur zu zündeln und einen Krieg vom Zaun zu brechen.

Ethnische Biowaffe?
Befreiungsoperation.
Die Ukraine ist ein Biowaffenlager der Amerikaner.
Die ISS stürzt ab!
Funktiniert.

Wie soll ich uns beschreiben?
Ich bin die Generation Raider, meine bessere Hälfte die Generation Twix.
Programmierung.
Gedanken verändern, nur langsam.
Geistige Analphabeten.
Schwanzbonus.
Es ist sehr viel Sonne, aber auch sehr kalt.
Geschmackliche Entgleisung.
Sextrend Pegging?
Der Dildo für die Männerrosette.
Schwanzführende Frau.
Gleichberechtigung.
Die braune Vagina des Mannes.
Ich bin noch Jungfrau. Anal meine ich.
Lesbische Orte.
Informationsüberschuß.
Inhaltsfrei.

Ihr habt zu viel Freizeit und wisst vor lauter Langeweile nichts mit euch anzufangen.

Jedem seine Photovoltaikanlage.
Für die Freiheit von Putins Öl und Gas.
Staatlich sanktionierter Dummschwatz.
Demokratische Herdenimmunität.
Worum geht es?

Ich habe in dieser kriegerischen Zeit kein Problem damit, meine Kunst öffentlich zu zeigen. Als es bei mir um mein Leben ging, gab es keine Sondersendungen, Spendenaufrufe und Solidaritätsbekundungen. Ich musste da alleine durch. Zugegeben, es ging um ein Leben. Doch es ging um mein Leben, dass ich weiterleben wollte.

Soweit.
Unsoweit.
Es gibt Dinge, die tagsüber schlafen und nachts jagen.
Top Arbeitgeber.
König der Sandalen.
Götterweib.
Meinungsfange.
Stange.
Doppelbelastung.
Bio-Badezusatz ist für Amazon Gefahrgut.
Bauklötzerstaun.
Speiseöl ist das neue Klopapier.
Das ist doch ekelhaft!
Was soll das ölige Geschmiere um die Rosette?

Frage des Tages
Weil seit Freitag ein Karton mit Schaltschrank vor dem Eingang zu meinem Betonpalast steht, soll ich am darauffolgenden Montag wissen, ob und wo die Monteure heute sind, die am Freitag irgendetwas am Interweb falsch gemacht haben?!

Bitte was?

Wie wäre es, einfach die kostenlose Servicenummer der Telekom anzurufen, statt bei mir die Klingel zu betätigen und mich diesen lebenszeitverschwendenden Mist zu fragen?

Weshalb ist Mensch in seiner Realität so hilflos und unselbstständig?

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

2 Gedanken zu „Alte Eilmeldung frisch aufgewärmt“

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: