Gift

Thermische Verletzungen.
Darf man nicht mehr sagen, dass Mensch in einem brennenden Auto verbrannt ist?
Vogelschiss im Hirn.
Sexboxerin.
Teuerschock.
Können wir uns das noch leisten?
Rolexmafia.
Pizzagang.
Ich erhöhe auch meine Preise.
Mündig Mensch lässt sich nicht belehren.
Oder bevormunden.
Schnappatmung.
Die Couchfraktion ist immer so lustig.
Breites Maul, breiter Hintern.
Kleine Idee, große Wirkung.
Wenn das Großhirn eine Erbse ist.
Das geht gar nicht, weil ich keine Ahnung davon habe.
Möbelhaus.
Qualitätsmerkmal Inkompetenz.

Das aktuelle Chaos beim RBB ist doch einfach nur Hetze zutiefst gekränkter Männer gegen selbstbewusste und erfolgreiche Frauen.

„Gift“ weiterlesen

Exothermes Chaos

Taste schmecken.
Ich muss los.
Zahnfee.
Haargelschaden.
Lautlos Lüfteraus.
Ein Rauschfrei.
Optimale Erfahrung.
Verbale Geschmacksverstärker.
Erinnerung an das Paradies.
Wie weggezaubert.
Erstmalig einzeln.
Zeig mir wie es geht.
Platz für’s Business.
Gratismentalität.
Spätrömische Dekadenz.
Vollversorgerstaat.
Ohne irgendeine soziale Verantwortung.
Volle Taschen noch voller gemacht.
Liberal.
Nein Danke.
Der Vergleich, was und wie andere machen, hinkt.
Und er stinkt.

Dieses Harrys Rasierklingen-Abo ist auch mehr lautes Tamtam statt eine signifikante Ersparnis.

„Exothermes Chaos“ weiterlesen

Wann kommt die Glut?

Apokalypse.
Drama.
Wir gehen unter.
Aussterben.

Wenn man bedenkt, was da kommen soll, dann geht es uns heute doch gar nicht mal so gut.

Schlecht?
Panik zieht immer.
Sex auch.
Wie kündige ich eine Ehe, richtig?
Stoppt grausam.
Grausam blöd.
Stimmungsvolles Ende.
Lebendtiertransport.
Mittwoch, der 13te.
Panik.
Warum?
Den Alltag leben und das Leben geniessen.
Ökofinca.

Das Weibchen kann Männchen machen. Aber wie macht das Männchen Weibchen?

Schwindelfrei.
Weib!

Auf die Gluthitze, die keine war, folgt die nächste Panikattacke der Sommerpause.

„Wann kommt die Glut?“ weiterlesen

Überhören hilft

Im Schnitt.
Haare schneiden.
Strategie.
Ich bin auch noch da.
Machen diese Amis den Genderkram nicht mit?
Eine Frage der Dosis.
Ein Wetter, um in der Höhle zu bleiben.
WOW ist nicht neu, hieß mal Sky Ticket.
Wow.
Superfood.
Ist wer sauer, wenn ich keinen Bock mehr auf eure Ausreden habe?
Hausarbeit.
Müde.
Warum machst du deinen Fehler zu meinem Problem?
Hat Mensch sein Hirn bei Pfando gelassen?
Taubstumm lesbisch-schwuler Transfraumann, gefühlt.
Männer*Innen.
Internationaler Sprachbefreiter.
Taube und Tauber.
Verkehrsschilder in Blindenschrift.
WC Puckies.
Erleuchtung und Profit.
Judo für Lebende.
Messer sind für Fleisch gemacht.
Möhren schälen.
Erbsen zählen.
Karma auftanken.
Buntes Papier.
Boykott versus Eklat.
Kleingoebbels.
Freispritzer.

Die Ingenieurwissenschaft gehören endlich befreit von diesem zweigeschlechtlichen Denken. Schluss mit Schraube und Mutter oder Plus und Minus. Es wird Zeit, dass der Ingenieur auch das gefühlte Dazwischen verbal respektiert.

„Überhören hilft“ weiterlesen

Machbarkeiten

Vater?

Ich fordere Schutzräume für weisse heterosexuelle Männer ohne erkennbaren Migrationshintergrund!

Ich wünsche mir ein Geschlecht und das ist …
Swerf.
Erregte Gesellschaft.
Menschlicher Dekonstruktionsprozess.
Emanzipation bedeutet nicht bedingungsloses Sichtbarmachen.
Naturfundus der Evolution.
Wenn sich der Minuspol als Pluspol fühlt.
Kurzschluß.

Das westliche Europa schließt sich gerade kurz und glaubt auch noch, dass das gut für den Homo bequemous ist.

Unglaube Fanatismus.
Sensationalismus.
Nach der Coronaimpfung hatte ich Hunger.
Und Durst.
Derartige Zufälle kann es nicht ohne Verschwörungstheorie geben.
Gürtelrose hatte ich vor den Coronaimpfungen.

„Machbarkeiten“ weiterlesen