188_2019

NegaPos - Ihr letzter Strauss

NegaPos – Ihr letzter Strauss
Nr. 2019
Unikat: 13 x 18 cm, Fotografie auf ORWO Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle

Optimiert betrachtet bin ich ein emotionaler Reinfall, ein waschechter Flop, eine astreine Niete.

186_2019

... und gegangen worden sind

… und gegangen worden sind (aus dem Zyklus ‚Menschen in der Großstadt‘)
Nr. 2003
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle

Ich frage mich, weshalb sich Mitmenschen in einem tiefen dunklen Tal der Depressionen so wohlfühlen und ihren seelischen Tiefpunkt penetrant ausleben? Ist es das beruhigende wie sichere Eierschaukeln um den Tiefpunkt, was sie immer wieder einlullt und – weil ja so bequem – zum hoffnungslosen Fall macht?

185_2019

Die, die gingen ...

Die, die gingen … (aus dem Zyklus ‚Menschen in der Großstadt‘)
Nr. 2002
Unikat: 18 x 24 cm ORWO Baryt-Fotopapier
(c) 2019 Ronald Puhle

Viele Mitmenschen sind allein deshalb eine gespaltene Persönlichkeit, weil ihre Forderungen gegenüber anderen in keinem Verhältnis zur eigenen Bereitschaft des Gebens und Bereicherns stehen.

183_2019

Ansatz eines weiteren Gedankens

Ansatz eines weiteren Gedankens
Nr. 1992
Unikat: Handabzug auf ORWO FU5-Film, 18 x 24 cm
(c) 2019 Ronald Puhle

Photoalchemist:
‚… ich käme gar nicht auf die Idee das so zu machen. Ich wusste noch nicht einmal, dass das überhaupt geht.‘
‚Das unterscheidet uns beide!‘

182_2019

Was meinst du?

Was meinst du?
Nr. 1991
Unikat: Handabzug auf ORWO FU5-Film, 18 x 24 cm
(c) 2019 Ronald Puhle

Erwähnt eine geplatzte Verabredung,
schüttet sie sich Asche aufs Haupt,
muss erst einmal daran knabbern,
weiss nicht was sie sagen soll.

Wie wäre es mit einem schnöden’Entschuldige bitte‘?
Kein ‚Leid tun‘ oder ‚Verständnis haben‘?
Einfach nur ‚Entschuldige bitte!‘.