Der Monat vor Herbst

Das Leben lässt sich nicht aufpolieren.
Naiv.
Unreif.
Mein Klammeraffe ist bedroht, sagt Grünfrieden.
Spenden.
Artensterben.
Bibeltreue Rudelbumser.
Wandpapier.
Gleitgeld.
Gel.
Der Hund ist kein Veganer.

Warum gehen Tierschützer nicht gegen diese unbelehrbaren Umerzieher und Ernährungszwangsumsteller vor, die in der Baumschule nur Singen und Klatschen statt Biologieunterricht hatten?

Großes RTL Thema: Dick pics.
Penisbild.
Mein Penis gehört mir.
Ich find Schläger toll.
Schlager.
Trennungsparty.
Verschwendungssucht.
Denkrabatt.
Tanken.
Mühelos.

Warum stoppt die verfickte Instagram-App beim Erstellen eines Posts meine Musikwiedergabe? Das ist ein verdammt negatives Nutzererlebnis und sicherlich eine Verschwörung gegen freiheitsliebende Mensch wie ich einer sein tun.

Warum kann das nicht Liebe sein?
Ohne Stachelpillen für einen harten Stengel werde ich depressiv.
Sagt lästig Spam.
Wieder und wieder.
Die Liste des Sofortlöschenfilters wird immer länger.
Bald lösche ich das ganze Internet.

Ich bin ganz anders als die anderen Mensch. So ganz normal Mensch eben, hab meine Macken, Eigenheiten und Fehler. Also ganz normal, wie männlich Mensch eben ist.

In den Abgrund führen?
An den Abgrund führen, runter geht es dann alleine.
Jeder für sich.
Du musst da nicht runter.
Ich rede mich mit Du an.
Amtseiddiskussion.
Entrepreneurial Skills?
Ist das ansteckend?
Wer so redet und schreibt, der hat etwas zu verbergen.
Zeitgenössische Eisenkunst.
Der Trend geht beim Vornamen zum Triple.
Dein Vorname, eine Strafe fürs Leben.

Das Paket kommt doch heute nicht an, liebes DHL. Woher ich das weiss? Das Paket ist nicht von Amazon, ganz einfach. Stattdessen schickt ihr mir am späten Nachmittag eine Mail, in der ihr bedauert, dass es zu einer Störung, Stau oder sonst etwas gekommen ist. Ihr, DHL, werdet aber alles versuchen, die Sendung morgen oder irgandwann einmal zuzustellen. Ich kenne das Spielchen. Wie gesagt: Das Paket kommt nicht von Amazon. Käme es von Amazon, wäre es heute da.

Widerlich.
Gibt es dieses NFT Dingens noch?
Digitale Aura.
Wasser stirbt aus.
Anfassen.
Aufhängen.
Angucken.
FuckNFT.
Ich mach es, weil ich es kann.
Chaos hat nichts zwingendes und doch, es ist.
Ich bin Gift.
Gift ist Leben.
Gewinne und Übergewinne.
Menschen und Mitmenschen.
Frosttrocknis.

Gut, der vegane Gutmensch will zum Beispiel den allesfressenden Fleischfresser Hund zum blümchenverzehrenden Vegantier umerziehen. Lassen sich Vollblutvegantiere wie das Meerschwein zu einem allesfressenden Fleischfresser umerziehen? Das wäre doch die logische Negation der stumpfen Gutmenschideologie.

Früher war alles gut, heute ist alles besser.
Wäre es nicht besser, wenn heute alles wieder gut wäre?
Ich dachte immer, Mittelerde wäre eine weiße Welt.
Desinformation.
The Wings of Power.
Natürlicher Biodünger, ohne grässliche Chemie.
Kacke in Krümelform.
Activityboard?
Elitäres Montessoridingens.
Unbedingt anschauen.
Dollarzeichen in den Augen.
Ich kann nicht einfordern, was ich ausgeschlagen habe.
Schweigen.
Wohnmobileabgasskandal.
Führerscheinlos.
Ist ein florales Muster nachhaltig?
Veganschwule Juden, wie viele gibt es eigentlich?
Sonnenband.
Ich suche die ultimative Minorität!
Der schließe ich mich an und schikaniere nach Herzenslust den Rest der Welt.
Ihr müßt mich liebhaben oder ich kreische ganz laut auf.
Urzeitkrebse.

Ich habe eine megatolle Idee, die Eisbären vor dem Aussterben durch den Klimawandel zu retten: Die bösen „süße Robben“-Fresser brauchen nur ihre Ernährung auf Möhrchen und Blümchen umstellen. Schon können die nunmehr veganen Eisbärchies friedlich im Stadtpark lustwandeln und bis ans Ende aller Tage weiterleben.

Natur ist so einfach.

Ein Beispiel, was falsch läuft: Ich befrage das Datenorakel nach Urlaub und erwarte zunächst die Definition, was Urlaub ist. Stattdessen werde ich mit Werbung vollgepflastert, die mir den billigsten Urlaub verspricht.

Bezahlte Freistellung zur Wiederherstellung und dem Erhalt der Arbeitskraft.
Urlaub scheint eher eine Flucht zu sein.
Mensch, das Fluchttier.
Ich tät mich lieber in meiner Höhle verstecken.
Nur Dinge für mich tun.
Dünne Story, dafür woke und absolut politisch korrekt.
Schwarze und weiße Zwerge, Elben und Hobbits.
Helden sind jetzt Frauen, auch unter den Hobbits.
Belastungsstörung.
Stell dir vor, gefühlt alle Mensch sind betroffen und du weißt nicht warum.
Femizid.
TERF.
Chauvinist.
Nazi fehlt noch.

Die Nutellawerbung ist noch nicht woke genug. Es fehlt das schwule Mädchen mit afrikanischen Wurzeln, das den zuckerhaltigen Brotaufstrich Nutriscore Z auf rassismusfreiem Weißbrot isst.

Erwacht.
Bewusstsein, erwache.
Hat schon was von Naziideologie.
Ihr seid Einzeller.
Ein Bild der vielen Worte.

Dem Gutmensch kommt nicht in den Sinn, dass einige seiner ideologischen Fantastereien für anderen Mensch befremdlich, gar ablehnenswürdig erscheint?

Uns droht ein Blackout, sagt die CDU.
Black.
Schwarz.
Regierungswechsel?
Was für ein Wortspiel.

Autor: Lichtbildprophet

Er ist kein Fotograf und doch malt er seine Bilder mit Licht, bringt sie in seiner Dunkelkammer eigenhändig zu Papier. Er ist kein Maler und doch zeichnet er seine Bilder mit Farben auf alles, was seine Imagination tragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

81 + = 85

%d Bloggern gefällt das: